Ist es okay Internetfreunde zu haben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja klar. Was spricht dagegen?

Du solltest aber auch Freunde haben, mit denen du dich treffen kannst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip schon. Mit Betonung auf INTERNET.

Allerdings gibt es ja Leute die "sammeln" "Freunde" regelrecht. Das ist dann keine Freundschaft mehr.

und das eine Internetfreundschaft anderes ist als eine echte Freundschaft, wo man sich auch in echt sieht sollte auch jedem klar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dxnixla2003
04.11.2016, 19:42

Nein, ich habe nur eine Internetfreundin, aber meine freundin in der schule findet das es dumm ist

0

Natürlich! Ich habe meine beste Freundin auch über das Internet kennengelernt, wir haben uns getroffen und sie ist die tollste Freundin, die ich je hatte. Wenn man aufpasst, dass es keine Pedos sind (ist durch Skype etc. ja nicht mehr schwer), ist alles gut. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie weit es geht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja auf jeden Fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?