Ist es okay als Junge bei einem Kinofilm zu weinen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Also ich als mädchen finde das voll süß 💞

Wenn dich jemand ärgert sag einfach das du nicht so gefühlskalt bist wie derjenige :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte das nicht OK sein? :o

Werden Jungs neuerdings ohne Gefühle geboren oder was. :D

Es gibt sicher eine veraltete Vorstellung vom Mannsein, in die das nicht reinpasst, aber Gefühle zu haben ist das Normalste der Welt, auch wenn das viele nicht wahrhaben wollen.

Und gerade bei nem Film ist es ja keine "echte" emotionale Reaktion, sondern nur ein Ausdruck von Empathie oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch als Junge darf man weinen, ja. Ich denke manche Leute finden es generell etwas albern bei einem Film zu weinen, egal welches Geschlecht man hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mensch ist Mensch und jeder Mensch hat Gefühle. Es können folglich alle heulen: Mädchen und Jungs. Lasse dich davon nicht beeindrucken. Der Junge, der dich zum Nichtheulen aufgefordert hat, wollte sich vermutlich nur ganz schnell ablenken, weil er selbst kurz vor dem Heulen stand. :-)))

Du mußt dich überhaupt nicht schämen. Stehe dazu. :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon das Klischee Junge und weinen ansprichst, würde ich auch noch zwei andere Klischees dazu nehmen: "voll süß" und "total romantisch" ist ja nun absolut keine JungenSprache ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LZ123
12.07.2016, 18:00

"voll süß" und "total romantisch"... was soll ich dazu sagen? Bin halt ein klein wenig anders als die Jungen in meiner Altersklasse. Generell bin ich geistlich weiterentwickelter als mancher Holzkopf da draußen

0
Kommentar von uncutparadise
12.07.2016, 18:12

Ist doch auch völlig egal, ob du anders bist. Wenn dir das gefällt und du dazu stehst und eventuell auch das ein oder andere hänseln aushältst, ist das völlig in Ordnung.

Was ich allerdings nicht in Ordnung finde, ist, wenn du dein eigenes anders sein gleich als WeiterEntwicklung bezeichnest und andere deswegen als Holzkopf.

Und auch ich muss zugeben: wenn mir ein Junge mit voll süß und total romantisch kommt und bei einem normalen Film Kuss in Tränen ausbricht, da habe ich auch so meine Gedanken und muss innerlich etwas grinsen. Trotzdem Hänsel ich niemanden und lass jeden sein Leben leben. Solange mir jemand sympathisch ist, ist alles andere völlig Wurst.

0

Du bist halt sehr Sensibel und kannst dich halt richtig in diese Szenen rein versetzten. Ich kenne halt keinen Mann/Junge der da so mit Fühlt aber bestimmt gibt es auch welche. Wenn schon keiner nach dem Kino was zu dir gesagt hat dann wird es vermutlich auch morgen keiner machen. Sonst sagst du halt du hattest was im Auge ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon4
12.07.2016, 17:23

Jungs und Männer sind Menschen wie du. Selbstverständlich fühlen sie genau so. Wenn du sensibel genug wärest, würdest du bemerken, dass sie selbst den Tränen nahe sind bzw. tatsächlich geweint habe. Dazu bedarf es jedoch eines gewissen Feingefühls, das nicht alle Menschen haben.

0
Kommentar von uncutparadise
12.07.2016, 18:04

Dass man was im Auge hatte, ist ja auch die älteste Ausrede der Welt ;-) dann doch lieber zugeben, dass man einfach mal heulen musste.

1

Ja ist es. Ich glaube viele würden auch gerne, verkneifen sich es aber.

Es wird wohl leider noch na ganze weile dauern bis das auch der letzte Idiot kapiert das auch Männer (Jungs) Gefühle haben und die auch zeigen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist es ok das man als Junge weint,ich würde nicht gerne als gefühlsloser Klotz wahrgenommen werden :P.Ich denke mal eher das er das eher spaßig gemeint hat(so würde ich das zumindest aufnehmen).

Jeder nimmt solche Sachen anders auf und weint schneller/langsamer unter bestimmten Bedingungen.Es ist also aufjedenfall NICHT schlimm das du bei dem Film geweint hast und es wird jetzt keine Konsequenzen habe^^.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
12.07.2016, 18:01

Ich heule nie, wenn sich zwei im Film knutschen. Ist doch ein ganz normaler Vorgang. Bin ich deswegen jetzt ein gefühlloser Klotz?

Und ob das jetzt Auswirkungen in Richtung Häme oder auslachen hat, kannst du doch gar nicht beurteilen. Da gibt es schon einiges, was ich aus der Richtung gehört habe.

0

Meine Augen werden auch immer ganz feucht wenn Ich einen FIlm sehe der mich emotional berührt. Ich denke das ist normal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Mann kriegt immer vor Rührung nasse Augen, wenn sie bei Apollo 13 in der Kommandozentrale mit dem Rechenschieber rechnen. Und bei "Contact", wenn Jodie Foster sagt "Ich brauche eine größere Antenne".

Ich als Frau heule grundsätzlich wenn Hunde und Kinder im Spiel sind...

;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist immer OK als Junge zu weinen. Immer und überall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhm...

Wenn du ein gefühlvoller Mensch bist dann lass es raus :)
Ich persönlich (w) habe kein Problem damit in der Öffentlichkeit zu weinen ( - auch wenn das in unserer Gesellschaft nicht so angebracht ist -)

(Ich seh da übrigens nicht so einen Unterschied zwischen Dudes und Ladies...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran so schlimm, wenn man im Kino weint? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht schlimm Sentimental zu sein... Wenn deine Freunde dich deswegen aufziehen sind es keine Freunde

Cheers
Jim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann schon als leicht schwul aufgenommen werden, kommt drauf an wie deine Mitschüler dir gegenüber stehen(ab und zu leicht verarschen oder ein ständiger Nachgeschmack) ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
12.07.2016, 17:19

Was hat das denn bitte mit der geschlechtlichen Orientierung zu tun?

0
Kommentar von Mignon4
12.07.2016, 17:20

Gefühle zu haben und sie zu zeigen, hat nichts mit Schwulsein zu tun. Das betrifft alle Menschen, sowohl Schwule als auch Heteros oder andere sexuelle Orientierungen. Bedenke, dass alle Menschen ganz normalen Gefühle haben.

0

Was möchtest Du wissen?