Frage von LollipopP23, 54

Ist es okay alleine zu trinken (nur ein bisschen)?

komm mir dann immer vor wie so voll der alki hahaha

Antwort
von Ille1811, 18

Von Gerd Ruge stammt die Aussage: "Trinken ohne Trinkspruch ist Alkoholismus."

Antwort
von DroggelbecherGR, 6

Also wenn ich mich alleine richtig voll saufen würde, käm ich mir definitiv vor wie ein Alki :D

Aber wenn mans wegen dem Genuss trinkt, ist das völlig legitim, mach ich auf öfters.

Antwort
von moeiking, 32

du kannst doch machen was du willst ;)

Antwort
von EZZZAH, 30

Immer rein damit

Antwort
von Skandaros, 40

Also mir is es egal was wann oder wo du trinkst

Kommentar von timeyo ,

Inwiefern soll das dem Fragesteller helfen?

Kommentar von Skandaros ,

Insofern es mir vollkommen egal ist ob er hin und wieder ein bisschen alkohol trinkt wenn er alleine ist. Also eine person die ihn deswegen nicht als alkoholiker ansieht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten