Frage von PascalLinke, 74

Ist es ok wenn ich mit ihr zusammen bin?

Ich weiß nicht wo ich anfangen soll: Hallo ich bin 17 Jahre alt.

Auf einer kleinen Feier von meinem besten Freund, habe ich seit langer Zeit mal wieder, ein Mädchen aus meiner Grundschulklasse getroffen. Es war sehr schön sie mal wieder zu sehen und mit ihr zu reden. Es war direkt diese Spannung zwischen uns und wir waren komplett auf einer Wellenlänge. Das Problem war aber, dass sie mit einem Kollegen aus meiner Klasse zusammen war. (Ich quatsch ab und zu mit ihm, aber wir machen nichts groß außerhalb der Schule) Wie gerade schon angedeutet, war sie mit ihm zusammen, bis 2 Tagen nach unserem Wiedersehen. Wir haben in den 2 Tagen abends telefoniert und auch sonst viel geschrieben. Als sie dann mit ihm schluss gemacht hat, war sie aber besonders mein Kollege sehr traurig und am Ende. Er hatte natürlich mitbekommen, dass wir uns auf der Feier getroffen haben und uns super verstanden haben, so war ihm klar, dass sie wegen mir mit ihm schluss gemacht hat. Er hat mich auch in der Schule direkt darauf angesprochen, ob etwas zwischen uns läuft und so und ich habe ihm versichert, dass ich sie nicht angerührt habe und wir nur Freude sind. Am Wochenende kam sie dann zu mir und wir gingen erst in die Stadt und waren dann abends bei mir und haben zusammen einen Horrorfilm geschaut. Wie es auch kommen musste, lage sie in meinen Armen und hat sich an mich gedrückt. Sie versuchte mich zu küssen, führte meine Hand an ihren Po und ihre Brüste und versuchte mich so zu verführen. Nicht das es mir nicht gefallen hätte, ich hatte einfach ein schlechtes Gewissen wegen meinem Kollegen, deswegen ließ ich mich nicht groß darauf ein. So schliefen wir einfach nur in meinem Bett zusammen und am nächsten morgen ist sie auch schon gegangen.

Jetzt wieder zu meiner Frage: Ist es ok, wenn ich mit ihr zusammen komme, oder sollte ich mich von ihr fern halten, meinem Kollegen zu liebe? Ich meine er war komplett am Ende.. Würde mich interessieren was ihr davon denkt.

Ich weiß lange Geschichte, danke an jeden der sich die Zeit genommen hat.

Antwort
von Aweesoome, 32

Je nachdem wie wichtig dir die Freundschaft mit deinem Kumpel ist. Wenn du was mit ihr anfängst kannst du dir eigentlich sicher sein das es das ende der Freundschaft zwischen euch ist. :)

Antwort
von mainrao, 19

Es stimmt zwar, dass es heißt man sollte die Finger von den Exfreundinnen von Freunden lassen und das alles, aber wenn man jemanden wirklich liebt, dann würde ich es auch nicht einsehen warum man dem ganzen nicht eine Chance geben würde.

Antwort
von holtby94, 22

Erstmal würde ich mit dein freund darüber reden wenn er nichts dagegen hat versuch es aber kennst du den Spruch
Bruder vor luder

Antwort
von Kimys, 18

Bin zwar weiblich, aber Bros before H*oes wie man so schön sagt :D Sowas macht man nicht. Partner, Ex Partner, Geliebte, von Freunden sollten tabu sein. Lass die Finger von ihr! Andere Mütter haben auch schöne Töchter. :) 

Kommentar von holtby94 ,

Endlich mal ein Mädel die es versteht

Kommentar von Kimys ,

Na sicher doch :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community