Frage von falcooooo, 111

Ist es ok, wenn ich Frauen immer was vormache?

Ich 25, habe meist immer viele Frauen gleichzeitig, weil ich früher genau andersrum war und nicht so mit Frauen konnte. Allerdings sind einige, mit denen ich was hatte nicht so gaaanz mein Typ, also für Sex ganz gut (hatten etwas mehr auf den Rippen), aber die wollten immer ne Beziehung...und ich eigentlich nicht so richtig und hab immer so getan als ob...Und die wussten auch nicht dass ich immer noch andere treffe.....mit nur 1 Frau komm ich auch nicht klar, es sei denn es ist eine Beziehung, aber so ohne kann ich ja nicht nur einer Frau hinterherrennen und dann verschwendet man Wochen/Monate seines Lebens auch wenn es vielleicht nichts werden sollte.....Deswegen treff ich immer so mindestens 5 Frauen gleichzeitig...maximal 1 davon könnte ich mir für mehr vorstellen...ich gebe es zu, die anderen nur für Sex...

Ist das irgendwie falsch?

Antwort
von Rockige, 53

In der Werte- und Normenvorstellung vieler deiner Mitmenschen ist dein Verhalten (sozial gesehen) absolut falsch.

Aber es ist natürlich deine persönliche Entscheidung.

Nur, denk mal an die Langzeitfolgen die sich aus deinem Verhalten ergeben: Die "verfügbaren" Mädels/ Frauen aus deiner Umgebung (im Umkreis von mindestens 40 Kilometer) werden nach und nach immer weniger. Denn die wenigsten Frauen denken ebenso wie du. Würde also bedeuten die meisten Mädels/ Frauen die für dich nur eine Bettgeschichte waren (insbesondere jene denen du etwas vorgespielt hast bis du bekamst was du wolltest) wenden sich ab von dir. Zusätzlich quatschen Frauen auch gerne untereinander, kann also sein das die eine oder andere Frau künftig garnicht erst auf dich anspringt weil sie von mindestens einer anderen Frau erzählt bekam wie du dich Frauen gegenüber verhältst. In spätestens ein paar Jahren wäre es also recht mau mit "Frischfleisch" oder allgemein Bettgeschichten.

Dann müsstest du den Radius erweitern odr sogar umziehen.

Kommentar von falcooooo ,

neee dann müsste ich schon bedeutend mehr treffen...hab auch das Gefühl manche Frauen fallen absichtlich auf Männer rein und gehen drauf ein...

Antwort
von N3kr0One, 37

Auch wenn ich vermute, dass das hier ein Trollbeitrag ist:
Es ist dein Leben und keiner kann dir was vorschreiben. Ob du nun irgend ein Scheich bist, der 100 Frauen hat oder ob du dir hier 20 gleichzeitig angelst ist dich deine Sache. Wenn die Frauen das mit sich machen lassen und dich nicht durchschauen musst du damit persönlich klar kommen.
Mir persönlich wäre das mit so vielen Frauen viel zu stressig, aber so hat jeder seins.
Unschön ist natürlich, wenn du ihnen indirekt verbietest andere Kerle zu treffen und du dir dieses Privileg mit allen zu vögeln allein vorbehältst.

Aber falsch und richtig kann in dieser kranken Zeit und Gesellschaft sowieso niemand mehr beurteilen.

Antwort
von metalmaus95, 23

Sorry das ich das sage, aber was bist du denn bitteschön für einer?? >:| natürlich ist das falsch. Hast du vielleicht mal auch nur eine Sekunde daran gedacht wie es deinen "se*objekten" dabei gehen würde wenn sie das wüssten? Und ja ich habe sie gerade so genannt, da sie scheinbar nicht mehr für dich sind als das. Das schlimme ist nur das die Frauen dann solchen  Typen wie dir vertrauen und hinterherheulen. 

Sei gefälligst ehrlich zu Ihnen. Oder hast du angst das du sonst keine mehr ins Bett bekommst wenn du ehrlich bist. Mit dem was du momentan mit den Frauen machst tust du ihnen nur unnötig weh und schürst Hoffnung wo keine sein sollte. Wenn du nicht verletzt werden willst, dann verletz auch du nicht. Und selbst wenn du mal betrogen worden bist, ist das kein Grund einem anderen fremden Menschen weh zutun!


Ach und leider musste ich den Text "verharmlosen" und die passenden Wörter für dich wegstreichen oder ändern.

Kommentar von falcooooo ,

naja ich will nicht die Schuld in meiner Vergangenheit suchen, aber es ist nicht nur wegen Sex, auch halt kuscheln usw...aber mit allen halt...meistens so dass ich mehrmals die Woche mit einer schlafe...mir gefällt dieser Lifestyle...manchmal denke ich auch dass es ''falsch'' ist...vor allem wenn man einer sagt, dass man noch zum Sport geht (die weiß ich mach Fitness) und in Wahrheit fährt man naja...sagen wir es so, auch zum Sport.

Kommentar von metalmaus95 ,

Es ist ja nicht schlimm wenn man mehrere sexpartner hat wenn man Single ist. Das möchte bzw. Wollte ich damit nicht Aussagen, falls es so rüberkam. Aber sei doch einfach ehrlich zu ihnen. Ich denke mal das mehr Frauen von ihnen es besser aufnehmen wenn du direkt sagst was sache ist, als wenn du ihnen was vormachst. Aber was mir noch aufgefallen ist, es hat sich eben schon fast angehört als wenn du ne beziehung mit Ihnen hast und sie belügst, also wenn du dich rechtfertigst (wenn du sagst das du zum "Sport" gehst). Das kommt ein wenig sehr wie ne beziehung rüber ^^ weil ich mein, du musst dich für nix rechtfertigen wenn du Single bist. 

Aber dadurch das du keinen reinen Tisch machst, ist es eine "sexfreundschaft" oder für die Frauen eine Beziehung ^^ vllt solltest du deinen Frauen gegenüber an deiner Wortwahl arbeiten ;)

Antwort
von Bianca1349, 38

Wie viele frauen gleichzeitig du hast, ist eine sache. Aber dass diese nichts voneinander wissen und glauben, sie könnten mit dir zusammen kommen, ist einfach nur mies. Es gibt genug frauen, die mit "einfach nur sex" einverstanden sind, also sei wenigstens so ehrlich und such dir solche und lüg sie nicht an. Wenn du von anfang an klarstellst, dass du keine beziehung willst und dass du auch noch andere frauen nebenher hast, sind die frauen selbst schuld, wenn sie mitmachen und es hinterher bereuen. Aber wenn sie nichtmal was davon wissen, kann das manche frauen wirklich sehr verletzen. Du hast keine ahnung, was für ne riesen auswirkung das auf die psyche eines menschen haben kann. In deinem alter könntest du ruhig etwas verantwortungsbewusster mit sowas umgehen!

Kommentar von falcooooo ,

jaa die werden es ja niemals erfahren, dass ich auch andere treffe...und vielleicht treffen die auch andere Männer noch? Auch schon erlebt (muss ja nicht für Sex sein).. Aber den meisten erzähle ich dass ich immer mehrere Frauen treffe, weil ich ja vorher nicht wissen kann wann und wo sich etwas fest ergibt...das scheinen die immer toll zu finden...

Kommentar von Bianca1349 ,

ach werden die das niemals erfahren? frauen finden manchmal sachen raus, bei denen man es nie geahnt hätte. aber gut, dass du es wenigstens "den meisten" erzählst. wenn du mit offenen karten spielst, tust du den frauen weniger weh als wenn du sie anlügst und sie es eben doch irgendwann rausfinden.

Kommentar von falcooooo ,

nee werden sie nicht rausfinden...wüsste nicht wie

Kommentar von Bianca1349 ,

das denkt man immer... und am ende kommts doch raus...

Antwort
von Ceyda15, 10

Du bist am fuckboy sydrom erkrankt herzlichen Glückwunsch ^-^ die frage ist wohl eher gefällt es dir? Ich denke nicht sonst würdest du nicht fragen :) ändere dich wenn du Stress vermeiden willst haha

Antwort
von Lordofhellfire3, 38

Nein das ist optimal, die freuen sich sicher wenn die das herausfinden !!

So eine dumme Frage aber auch, wie würdest du dich denn fühlen ?

Antwort
von Ostsee1982, 24

Ist das irgendwie falsch?

Einerseits so abgebrüht und andererseits so unsicher, dass es die Ansichten Außenstehender braucht. Du musst schon selbst wissen was du willst und wenn dich diese Art zu leben glücklich macht dann lass dich nicht aufhalten.

Antwort
von ShinyShadow, 63

Naja, was richtig und was falsch ist, ist Definitions- und Ansichtssache.

Ich find deine Einstellung nicht falsch, absolut nicht... Was ich falsch finde, ist das Lügen. Du musst von Anfang an mit offenen Karten spielen. Sagen, dass du keine Beziehung willst und dass du nur auf Sex aus bist, dann ist daran nichts verwerfliches.

Kommentar von falcooooo ,

Ja das sowieso...naja ich meine ich bin ja nicht ehrlich...Halte die Frauen hin, solange ich keine Geeignete für eine Beziehung habe 

Kommentar von Baby8707 ,

Probier es doch mal mit Ehrlichkeit, ich finde das nämlich absolut nicht schlimm. Es gibt auch bestimmt genügend Frauen die sich nicht gleich binden wollen und auch was lockeres suchen 

Kommentar von Baby8707 ,

👍👍

Antwort
von danitom, 34

Ich denke mir jetzt mal meinen Teil über dich, denn schreiben darf ich das hier leider nicht.

Der Beweis dazu sind auch alle deine anderen Fragen.

Vielleicht solltest du dir mal provisionelle Hilfe suchen.

Antwort
von kenibora, 27

Wau, so eine Frage hier und das mit 25 ....??? In diesem Alter sind der überwiegende Teil der Menschen schon erwachsen....

Kommentar von falcooooo ,

was soll das denn ? wer sagt einem ob man erwachsen ist

Kommentar von Ostsee1982 ,


wer sagt einem ob man erwachsen ist

Altersgemäß ist so ein Verhalten mit Sicherheit nicht. Man müsste denken du hast emotional die Pubertät noch nicht verlassen.

Kommentar von falcooooo ,

HAB ICH AUCH NICHT !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten