Frage von Sydney17Love, 86

Ist es ok das meine Bff mit meinem ex zsm ist obwohl sie weiß dass ich ihn noch liebe ?

Ich War erst vor 4 Wochen noch mit ihm zsm und dann sind wir streitend auseinander 2 Wochen später erfahre ich über WhatsApp status das meine Bff mit ihm zsm ist seit 1 Tag und dass obwohl sie genau wusste dass ich ihn noch liebe ist dass ok von Mir das ich nicht mehr mit ihr befreundet bin weil sie sich für ihn entschieden hat. (Wir kennen uns schon unser ganzes leben)

Antwort
von Schuhu, 39

Die Beziehung mit deinem Ex und dir hat ja leider nicht geklappt. Damit "gehört" dir der Junge nicht mehr (hat er vorher auch nicht getan). Dass du ihn noch liebst begründet ja kein Recht auf ihn. Deine Freundin gefällt ihm besser - und er gefällt ihr auch. Warum sollen sie kein Paar sein? Wenn sie verzichtet hätte, wär er ja trotzdem nicht zurückgekommen. Mit Sicherheit findest du in der nächsten Zeit einen anderen, in den du dich verliebst. Aber findest du so schnell eine Freundin?

Expertenantwort
von SarahTee, Community-Experte für Liebe, 33

Hallo,

ich finde es okay. Wenn sich zwei Menschen lieben, dann sollen sie auch eine Beziehung führen dürfen. Soll deine Beste Freundin jetzt auf ihn verzichten, nur weil du ihn nicht haben kannst? Das ist eine ziemlich egoistische Einstellung, finde ich. Natürlich ist es nicht schön für dich, aber gönn ihr doch einfach das Glück. Du würdest über ihn auch nicht schneller hinweg kommen, wenn sie nicht mit ihm zusammen wäre. Liebe kann man sich nicht aussuchen. Dass sie es dir nicht gesagt hat, dass finde ich nicht okay. 

Ich wünsch dir trotzdem ganz viel Glück und dass du schnell wieder glücklich wirst.

LG SarahTee

Kommentar von Sydney17Love ,

Das Problem ist aber das sie letztes jahr das gleiche gemacht hat und ich ihr verziehen habe

Kommentar von SarahTee ,

Dann ist das natürlich nochmal eine vollkommend andere Situation (so etwas bitte immer dazuschreiben).  So etwas kann mal vorkommen, aber zwei mal hintereinander ist schon seltsam oder ein sehr großer Zufall. 

Antwort
von Lebensfarbe, 38

Das ist nicht ok von ihr das zu machen! Wenn sie weiß, dass du ihn noch liebst, (Und dass er dein Ex ist!) sollte sie die Finger von ihm lassen.

Wenn sie allerdings meint, sie würde ihres Lebens nicht mehr glücklich ohne ihn, dann sollte sie vorher mit dir darüber reden, und nicht darauf warten dass du es selber rausfindest.... Selbst wenn du sie schon so lange kennst,das ist nichts wert, wenn sie sich so verhält!

Du kannst ja noch mal versuchen mit ihr zu sprechen, und fragen, was sie dazu meint (ob das ok ist etc), aber wenn ich du wäre, würde ich nicht mehr allzu viel Hoffnung in diese Freundschaft stecken...

Antwort
von malifizent, 33

Ich würde ehrlich mit ihr reden. Vllt hat sie sich in ihn ebenso verliebt aber Angst mit dir darüber zu reden? Ihr kennt euch schon so lange? Dann ist reden das richtige. Danach kannst du immernoch entscheiden ob ihr noch befreundet sein wollt

Antwort
von LenaMue11, 33

Finde ich persönlich nicht gut und das würde ich auch meiner Freundin sagen... Ich meine... Sister vor Mister?!
Aber wenn sie sowas macht ist sie auch keine richtige Freundin das macht man einfach nicht :/
Tut mir leid für dich :/

Antwort
von lisajulia144, 4

omg das ist keine freundin würde dass meine bff machn pfff ich würde so ausrasten wirklich traurig zerbrich dir mit sowas den kopf nd diese zwei schwachköpfe haben sich gegenseitig verdient ich find ds wirklich traurig ich bin mir sicher dass du was besonderes bist und etwas besseres verdient hast wirklich lass die zwei los   weil sowas tut man einfach nd und das ist keine freundin ....weißt manchmal ist es besser loszulassen glaub mir (hab eigene erfahrungen und seitdem ich diese bestimmte person losgelassen habe geht es mir soo guuut ) es dreht sich ALLES um also zahlt es sich nd aus dich zu rächen ignoriere sie einfach:))) viel glück

Antwort
von chemikant2, 28

Das ist nur mies von ihr das sie es dir nixht vorher gesagt hat aber du hast kein recht drauf sauer auf sue zu sein im herkoemmlichem sinne von der situation das ihr freunde seit ist das jz eher eine moralische geschichte. Aber wenn du deswegen nicht mehr mit ihr befreundet sein willst dann halt nicht sag es ihr so

Antwort
von Centario, 29

Sie ist weniger das Problem, er ist es eigentlich, weil er sich nach dem Streit gleich mit einer anderen getröstet hat. Wahrscheinlich war seine Liebe zu dir nicht sonderlich groß?

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 25

Er kann dich nicht wirklich geliebt haben wenn er nur 2 Wochen später eine Neue hat. Und das Mädel ist keine Freundin wenn sie dich so hintergeht und dir nichts davon sagt. So feige und egoistische Leute braucht kein Mensch, sei froh dass du beide los bist! 

Antwort
von Anna2015yeah, 28

Rede einfach mal mit deiner bff wie du dich fühlst.Ihr müsst euch einfach mal aussprechen.

Antwort
von EBfragen, 28

(M) Bei mir dieselbe Geschichte auser das ich keine Beziehung hatte. Ich habe alle meine Freunde durch dieses Mädchen verloren.

Antwort
von PhantomKatze, 21

Wow das ist okay das du sauer bist weil sie ist ja deine bff sprech dich vielleicht mal mit ihr aus?

Antwort
von Franzona, 28

Das ist eindeutig keine Beste Freundin!
Sei froh, dass du sie los bist!

Antwort
von Melhoran, 22

Das ist das richtigste Überhaupt was du getan hast !!!
Sowas nennt man keine BFF !!! Sie hätte dich fragen sollen bzw. Aus Prinzip nicht mit ihm zsm sein obwohl sie nich weiß das du ihn liebst !!!
Hinterhältig sowas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community