Frage von Joe96ab, 44

Ist es normal,dass nach einer 6wöchigen Nasennebnhöhlenentzündung,man noch eine lange Zeit Schmerzen hat?

Antwort
von Herb3472, 44

Da ist die Entzündung wahrscheinlich noch nicht richtig ausgeheilt. Ein Termin beim HNO-Arzt schafft Klarheit.

Kommentar von Joe96ab ,

Der Befund beim Arzt  war jedoch,dass die Nebenhöhlen frei von Schleim sind,was das Röntgenbild aufgezeigt hat

Kommentar von Herb3472 ,

Naja, frei von Schleim bedeutet ja nicht, dass Alles in Ordnung ist. Geh noch einmal zum HNO-Arzt und schildere ihm deine Schmerzen (ich kann von Problemen mit Nebenhöhlenentzündungen nicht nur ein Lied, sondern ganze Opernarien singen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten