Ist es normal zu träumen,dass man keine Beine mehr hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was verstehst du unter "normal", welche Antwort erwartest du auf diese Frage?

1. Das ist normal.

2. Das ist pervers.

 - > ?

Und dann?

Davon zu träumen, dass du keine Beine hast, kann bedeuten, dass dich dein Unterbewusstsein darauf hinweist, dass du im Moment nicht weißt, wie es weiter gehen soll, du kannst dich in deinem Leben nicht richtig bewegen, du kannst im Moment nicht weggehen/weitergehen, irgendwie stagniert es.

Dein Traum könnte dir sagen: Ändere was! Finde dich nicht damit ab, dass du quasi keine Beine zur Bewegung hast! Hab Mut. Geh los!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss nicht ob da was phychologisches dahintersteckt? 

Nachts verarbeitet das Gehirn Erlebnisse, ggf nur ein Traum ,ggf Verlustangst etwas wertvolles zu verlieren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenapa
17.04.2016, 18:18

Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum das so ist...aber es ist gruselig

1