Frage von Neugiersnase007, 37

Ist es normal wenn sich eine Katze mit Kot parfümiert?

Soeben spaziert unser Kater bei der Terrassentüre herein - er stinkt enorm - offensichtlich hat er sich in Kot gewälzt. So etwas habe ich bei einer Katze noch nie erlebt - ist das "normal"? Hat jemand mit derartigem Verhalten Erfahrung? Ich dachte immer Katzen seien besonders reinlich? Kann man eine Katze in so einem Fall baden - wenn sie sich im Haus aufhalten (möchte)? Großkatzen wie z.B. Tiger gehen doch auch ins Wasser - nicht? - habe das schon einmal in einer Tierdoku gesehen.

Antwort
von Kandahar, 27

Das ist tatsächlich sehr ungewöhnlich und ich glaube nicht, dass der Kater sich freiwillig darin gewälzt hat. Sicher kann man Katzen im Notfall auch mal baden. Aber die mögen das ganz und gar nicht. Es könnte sein, dass dich dein Kater dabei so richtig in die Mangel nimmt und du danach nicht mehr so gut aussiehst. Ich würde ihn mit einem feuchten Tuch abreiben und ihm den Rest überlassen. Der wird sich so lange putzen, bis alles wieder sauber ist.

Kommentar von Neugiersnase007 ,

OK, meine Mutter hat das jetzt so gemacht, dass sie ihn mit einem feuchten Tuch abgerieben hat. Es scheint ihm gefallen zu haben! Denn kurz nachdem sie (aus ihrer Sicht) "fertig" war, ist Mo nochmals zu ihr (meiner Mutter) gekommen und hat sie richtiggehend aufgefordert ihn (Mo, den Kater) noch weiter abzuwischen ;-). Die "Feinarbeit", darf er jetzt aber übernehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community