Frage von Zenovia, 61

Ist es normal, wenn man sich nach langer Autofahrt fertig fühlt?

Guten Abend,

Ich hatte das ganze Wochenende stress und hatte bis vor einigen Stunden noch eine lange Autofahrt hinter mir, die ging 8 Stunden fast. Ich fühle mich total komisch. So nervlich fertig, selbst das Schreiben hier fordert mich total. Fhle mich als würde sich alles drehen und fühle mich total platt. Was soll ich tun und ist das normal? Werde von einigen schon gefragt, ob ich getrunken hätte und so. Und jetzt mach ich mir sorgen, dass das vielleicht nicht so normal ist...

Antwort
von Sillexyx, 36

Du hast dich lange konzentrieren müssen, da ist das normal. Gönne deinen Körper ruhe und entspann dich.

Kommentar von Zenovia ,

Danke :) Das werd ic

h jetzt am besten machen. 

Antwort
von beaven, 34

Selbst als mitfahrer macht mich eine lange Autofahrt fertig also ja auf jeden fall normal

Antwort
von ellakausesusi, 24

öfter pausen einlegen war samstag fix und fertig schon als beifahrer fahrt anderthalb std. nur war abends totmüde und trinken nicht vergessen musik hält wach im auto

Antwort
von DerDudude, 27

Autofahren ist bis zu einem gewissen Zeitpunkt Vergnügen. Dann merkt man aber, dass es auch hart sein kann.

Autofahren verhält sich insbesondere Nachts und in vielbefahrenen Gegenden wie Arbeit, weil man sich ununterbrochen konzentrieren muss.

Demnach ist es eher normal, dass du so kaputt bist.

Antwort
von KittyTategami, 35

Keine sorge ist ganz normal. Wenn man mal acht stunden in nem auto sitzt, wo die luft langsam miefig wird und der sitz immer unbequemer ist es veratändlicb dass man müde und genervt von allem und jedem ist. Das beste mittel dagegen: Schlaf.

Kommentar von Zenovia ,

Oh ja, die sluft war zum ende hin total stickig, und fenster offnen zu laut. .( :(

Kommentar von KittyTategami ,

Dann erhol dich mal gut:)

Antwort
von Baron90, 22

ich bin mal 3 Tage mit dem Auto gefahren auch nach lange Pause war  ich echt hinüber. 3 Tage hin und 2 Tage zurück. Von Deutschland nach Spanien.

Also gut möglich das man am ende völlig fertig ist. 

Antwort
von derhandkuss, 29

Natürlich strengt eine Autofahrt von 8 Stunden an. Die macht sich auch bei einem jüngeren Fahrer bemerkbar.

Antwort
von SEBHH, 36

Völlig normal. Auch wenn man quasi nichts tut, sind lange Autofahrten anstrengend.

Antwort
von vanillakusss, 32

Iss etwas, trinke etwas und ruh dich aus. Klar ist so etwas normal wenn man lange sitzt und sich konzentrieren muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community