Frage von giinaaaX, 63

Ist es normal, wenn man sich in eine Berühmtheit verliebt?

Also ich bin 16 Jahre alt und seit ca. Einem Jahr in einen recht berühmten Rapper verliebt und ich traue mich nicht es meinen Freunden zu sagen aus Angst, sie würden mich für verrückt erklären...Ich weiß auch, dass es sogut wie unmöglich ist ihn jemals zu bekommen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt:) Hat jemand eine Antwort auf meine momentane Lage? Danke schon mal im Vorraus:)

Antwort
von CortexCortex, 42

Ich liebe das Mädchen von die 5.Welle
Die auch bei Kickass mitmacht
Richtige Schönheit das Mädchen

Antwort
von Kamatoro, 18

Das kann keine echte liebe sein.
Ich meine wenn man mit der Person noch nie geredet hat?
Und nur durch Interviews und so zu wissen wie die Person ist bezweifle ich.

Welcher Rapper ist es denn?

Antwort
von BurcakHajabi, 36

Ist normal dass man in dem Alter schwärmt. Verliebt kannst du das nicht nennen.. Ich war in deinem Alter auch in Adriana lima "verliebt" :D 

Antwort
von MelissaChan3, 7

Mit 16 sollte diese Phase eigentlich schon seit wenigstens 2, 3 Jahren vorbei sein, in der man bei Stars von Verliebtheit spricht. In was willst du denn da bitte verliebt sein bei einem Wildfremden? Ach herrje.. Wart lieber ab bis du dich mal richtig verliebst, kannst vor deinen Freunden ja gerne herum schwärmen über ihn aber mit Liebe hat das nichts zu tun.

Antwort
von Cavekrieger, 33

Ja, ich war auch häufig in Berühmtheiten "verliebt", es legt sich aber nach einiger zeit. Meist ist es nicht Liebe, sondern man mag ihn gerne, so war es auch bei mir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten