Frage von cmsxoxo, 52

Ist es normal wenn man sich im Spiegel anders sieht als auf Fotots?

Und wie sieht man dann wirklich aus wie auf einem Foto oder wie im Spiegel?

Ja klar man ist ja beides aber ka dumme Frage aber frag ich mich gerade haha 😥

Antwort
von DerOnkelJ, 35

Ja logisch. Im Spiegel siehst du ja dein Spiegelbild, da sind die Seiten vertauscht. Auf einem Foto siehst du dich wie auch andere Leute dich sehen. Und da unser gesamter Körper, auchunser Gesicht, nicht ganz symmetrisch sind sieht unser Spiegelbild anders aus als ein Foto. Und das ist manchmal schon ein wenig verwirrend.

Antwort
von Edba16, 31

Es ist so, im Spiegel siehst du dich Spiegelverkehrt. Das heißt das die Leute dich so sehen wie du dich auf deinen Fotos siehst. Man findet sich auf seinen Bildern normalerweise nicht so "hübsch" wie als wenn man sich im Spiegel anguckt weil man daran gewöhnt ist sich immer Spiegelverkehrt zu sehen

Antwort
von hguzregtfc, 29

Ja. Ist normal. Ich finde auch immer, dass ich im Spiegel viel besser aussehe als auf Bildern^^

Antwort
von Lavendelelf, 26

Obwohl meine Antwort ja nicht so wichtig zu sein scheint ... haha

Ein Foto zeigt einen eingefrorenen Moment von dir, im Spiegel dagegen siehst du dich aktiv und "lebendig". Dass dies einen Unterschied ausmacht ist doch logisch.

Kommentar von cmsxoxo ,

meine mit Fotos auch Videos also Sachen dir von dir aufgebommen wurden

Kommentar von Lavendelelf ,

Du schreibst Fotos und meinst damit auch Videos ... interessant ...

Kommentar von cmsxoxo ,

andere Nutzer haben die Frage vertanden ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community