Frage von 0somebody0, 21

Ist es normal wenn man seit ein und halb nicht mehr verliebt war w/13?

Ich fand schon öfters noch das ein Junge gut aussah aber so richtig verliebt...

Antwort
von Rika232, 19

Das ist total normal! Man kann es nicht steuern, wann man sich verliebt und wann nicht. Wenn man eben nicht der richtigen Person begegnet, dann verliebt man sich nicht. Es gibt Leute, die sind Jahre nicht verliebt oder waren es noch nie, weil sie einfach nicht die richtige Person treffen oder sich nicht auf das Verliebtsein einlassen wollen. Du bist erst 13 und du wirst noch ganz oft verliebt sein! Warte einfach ab, dir begegnet schon wieder jemand Tolles. 

Kommentar von 0somebody0 ,

Ok danke;)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 10

Oh meine Güte, Du leidest ja wirklich an einer ernsthaften Erkrankung und im Alter von 13 Jahren bereits seit 1,5 Jahren nicht mehr verliebt gewesen zu sein, das geht überhaupt nicht und es sollte schnellstens von einem Facharzt für Verliebtsein behandelt werden.^^ Nein mal ganz im Ernst, sei vollkommen unbesorgt denn daran ist überhaupt nichts unnormal, ich würde sogar sagen es ist durchaus ganz normal.

Antwort
von PinkBrain, 3

Geh mit deinen Puppen spielen süße (:

Antwort
von Soeber, 6

Das ist normal du bist erst 13 Jahre alt. Möchte dich nicht angreifen, jedoch verstehen die wenigsten Menschen in deinem Alter was überhaupt das Wort 'Liebe' mit sich trägt. Also chill und mach dir kein Kopf darüber! Wird schon früher kommen als du denkst. :)

Gruß, Soeber

Antwort
von nolove1, 4

Ich war vor meinem jetzigen Freund, in den ich mich mit 18 verliebt hab, das letzte mal mit 13 verliebt.
NORMAL

Antwort
von Schnoofy, 8

Es gibt Menschen, die sind ihr ganzes Leben niemals verliebt und andere nur in sich selber. Zwischen diesen extremen Beispielen gibt es unzählige verschiedene Schicksale und alle sind völlig normal.

Antwort
von azervo, 5

Das ist natürlich "grenzwertig" ... aber ich kann das natürlich verstehen ... Du hast halt keine SOOOOOOO netten "Buben", wie MICH !!!!, in Der Nähe.

Aber warte noch etwas zu, bevor Du in's Kloster gehst, manchmal kommt dann doch noch so ein "Lölli" und Du hast einen schwachen Moment!

Du solltest wissen, dass es nicht genügt, dass da so ein "Tölpel", ganz ordentlich auschauen tun tut ... DU musst dann auch noch eine "rosarote Brille" aufhaben  und Deine Hormone müssen auch noch dafür sorgen, dass DU etwas "verliebt" bist und die Lage nicht so richtig objektif beurteilst. Da steht dann plötzlich irgend so ein Hampelmann vor Dir ... Du siehst nicht, dass er abstehende Ohren hat ... und pluff .. ist es um Dich geschehen.  

Kommentar von 0somebody0 ,

Ok danke😂👌

Antwort
von Kickithanh, 21

Das ist ganz normal 😊 ist nicht schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten