Frage von chiara1978, 124

Ist es normal wenn man jemanden nicht vergessen kann?

Ich hab ein Problem . Ich bin total überfordert und weiß nicht mehr weiter . Ich hab schon sehr lange liebeskummer (1 Jahr) und hab auch den Kontakt abgebrochen etc. weil er mich glaub ich versrscht hat (das mit ihm werde ich nicht klären es ist mir zu peinlich) Ich weiß einfach nicht was mit mir los ist . Ich denke jeden Tag an ihn und muss immer weinen und krieg manchmal richtige Wutanfälle . Ich hab schon echt alles probiert um ihn zu vergessen . Ist sowas normal ? Hat jeder jmd den er nicht vergessen kann oder bin ich einfach nur krank😓

Antwort
von Pusteblume8146, 51

Ich finde es immer blöd zu sagen "in einem Jahr muss man Jemanden vergessen haben". Vergessen wird man wohl nie Jemanden, der Einem etwas bedeutet hat. Wir sind Menschen, keine Maschinen, und der ein oder andere Mensch ist einem nun mal wichtiger, als man das selbst wollen würde ;)

Also akzeptiere es. Das hat gar nichts mit krank sein zu tun! Er hat dir einfach viel bedeutet oder bedeutet dir auch immer noch viel. Das finde ich "schöner" (bzw eine schöne Eigenschaft), Jemanden nicht so schnell zu vergessen, als jede Woche einen anderen zu haben.

Du musst ihn nicht vergessen. Ich bin der Meinung, wenn man so sehr versucht, Jemanden zu vergessen, "krallt" man sich erst Recht an der Erinnerung fest, weil sich alles in einem dagegen sträubt, ihn zu vergessen.

Stattdessen könntest du versuchen, einen "friedlichen" Weg zu finden, wie es dich nicht mehr so traurig macht. Und da würde ich sagen, lass einfach deine Gedanken kommen, wie sie es tun. Ich denke auch oft an Menschen, an die ich eigetlich gar nicht denken sollte/ wollte/ sollte. Was solls?

Fokussiere dich nicht nur auf diese Trauer, denn dann bleibst du stehen. Unternehme etwas, gehe raus, treffe dich mit Freunden, genieße dein Leben. Aber lass es zu, dass du auch (noch) an ihn denkst.

Antwort
von Schwoaze, 24

Die Sache ist nicht abgeschlossen. Da gibt es ungeklärte Fragen, die Dich beschäftigen. Daher kannst Du dieses Kapitel nicht abhaken.

Vielleicht ist es die einzige Möglichkeit, mit IHM zu besprechen, was Dich nach 1 Jahr immer noch quält.

Antwort
von almmichel, 24

Stürze dich ins Getümmel und lass dich von jemand anderem erobern. Liebeskummer lohnt sich nicht. Zuhause gehst du kaputt du musst in die Öffentlichkeit.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 29

Wenn Du diesen Jemand von dem Du glaubst, das er nicht gerade Gentlemanlike mit dir verfahren ist nicht vergessen kannst, so ist das doch bei Lichte betrachtet auch absolut super. Das verstehst Du jetzt nicht, deshalb hier die kurze Erklärung. Das dürfte doch wohl auch wirksam verhindern, das Du ein weiteres mal auf diesen Jemand hereinfallen wirst. Übrigens, eine Person versuchen quasi gewaltsam zu vergessen, das klappt ohnehin nicht und das ist auch nicht Sinn der Sache. Erheblich vernünftiger und brauchbarer ist es die entsprechende Person in der richtigen Schublade sozusagen zu verstauen und zu wissen, wenn diese Schublade geöffnet wird, dann droht Unheil.

Antwort
von hps69, 35

Lasse deine Gefühle und Gedanken freien lauf und bringe dich deshalb nicht noch mehr unter Streß. Versuche allerdings in Schule/Beruf diese Gedanken auf später zu verschieben. Schlechte Leistungen bringen dich sonst noch mehr in eine Problemzone.

Versuche dich abzulenken mit Hobbys die dir Spaß machen. Noch besser wäre, Aktivitäten wo du neue Leute kennenlernst. Ablenkungen solcher Art helfen am besten über Trennungen hinwegzukommen.

Mein beste Ablenkung habe ich bei Sport oder Spaziergängen an der frischen Luft, am besten in der Natur.

Kopf hoch du packst das!

Antwort
von Maximillian5, 34

Die Frage zudem ist wie lange du keinen Kontakt zu ihm hattest und ob ihr euch gezwungener Maßen sehen musstet (Schule, Freunde).

Natürlich dauert das bei jedem seine Zeit, bis man über eine Person hinweg ist und das es sehr weh tut ist auch verständlich, trotzdem solltest du nicht das schöne im Leben aus den Augen verlieren. Wenn er dich eh nur verarscht hat ist er es sowieso nicht wert, kommst du aber nicht darüber hinweg solltest du das mit ihm klären, so kann alleine schon die Konfrontation mit der Person und dem Problem dir Klarheit verschaffen und vielleicht aufzeigen wie gut du ohne ihn dran bist.

Natürlich ist es blöd gesagt, aber am Ende heilt die Zeit doch die meisten Wunden :)

Antwort
von Belladonna1971, 51

Du musst ihn ja nicht vergessen! Es reicht zu trauern. Trauern ist normal. Vergessen nahezu unmöglichund führt in einen aussichtslosen Kampf. Akzeptiere Deine Trauer.

Antwort
von Kasumix, 29

Wenn man liebt...so richtig liebt... Egal was er getan haben mag, kann das Herz nicht so schnell vergessen. Das ist ganz normal...es zeigt, dass es echt war, intensiv... Und manchmal dauert es ein Leben lang bzw vergisst man nie...es wird nur leichter...

Antwort
von Lapushish, 37

Seit einem Jahr keinen Kontakt?

Kommentar von chiara1978 ,

Ja?

Kommentar von Lapushish ,

Naja, normal ist das eher nicht dann.

Antwort
von Toffeecoffy, 27

Oh man, das kenne ich ,ist bei mir schon über ein Jahr her und ich wurde zutiefst verletzt und im stich gelassen. Das hat bei mir ein Trauma ausgelöst.Es gibt soetwas wie ein Trennungstrauma.Oder Postraumatische Belastungsstörung

Weißt du, es vergeht auch heute kein Tag mehr an dem ich nicht an meinen ehemaligen Herzensmenschen denken muss ,leider.

Muss gerade fast weinen.😢*ichgleichfrustesse*🍰🍫🍩🍨

LG

Antwort
von Inquisitivus, 25

Hey!

Wie wärs wenn Du versuchst zu vergessen das Du ihn vergessen willst?

ich meins ernst, such dir ei nHobby und mach was aus deinem Leben, wie soll je wieder jemand mit dir zusammen kommen wenn Du dauernt deinem idioten hinterher trauerst...

Sei selbstbewusst und schreib dir mal auf warum das keinen Sinn hat was Du da tust!

Antwort
von bondmurrka, 12

Ich kann meine erste Liebe nach 14 Jahren immer noch nicht vergessen. Nach einem Klassentreffen, ist das immer am schlimmsten.

Hat mich aber nciht daran gehindert eine Ehe einzugehen und Kinder zu kriegen und zwar nicht mit ihm. Das Leben geht weiter.
:)

Sieh es als dein süßes Geheimnis an. Vielleicht triffst du auch mal jemanden, der dich ihn vergessen lässt :)

Lieben Gruß,

Murrka

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community