Frage von Fellknoelchen, 80

Ist es normal wenn man in der Schwangerschaft, ich entschuldige mich, ein mal in 3-5 Tagen Kot absetzen tut?

Ist es normal wenn mal in der 10. Woche sehr selten aufs Klo muss (groß) so ein mal in 3-5 Tagen und wenn dann sehr schlimme Verstopfungen hat?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 24

Mit Verstopfung und Darmträgheit haben viele Schwangere zu kämpfen.

Das Sexualhormon Progesteron wird während der Schwangerschaft in höheren Mengen gebildet und entspannt nicht nur die Gebärmutter, sondern stellt auch den Darm ruhig, sodass der Darminhalt nicht mehr so schnell wie früher weitertransportiert wird.

Im weiteren Verlauf der Schwangerschaft gibt es zudem durch die sich ständig vergrößernde Gebärmutter auch ein Platzproblem und der Darm wird verdrängt.

Nicht nur um den Darm in Schwung zu bringen, sind eine ballaststoffreiche Ernährung, viel Trinken und Bewegung gut in der Schwangerschaft.

Erste Hilfe zur Darmanregung und unbedenkliche "milde" Abführmittel und somit in der Schwangerschaft geeignet, sind Naturjoghurt mit Leinsamen oder Müsli mit Weizenkleie, Backpflaume oder getrocknete Feige einweichen, Löwenzahntee, Pflaumen- oder Sauerkrautsaft, Milchzucker und Flohsamen.

Alles Gute für dich und eine gesunde und tolle Schwangerschaft und Geburt!


Antwort
von dalindalala, 20

Ja es ist normal Fenchel Tee hilft und minz Tee jede die schwanger war oder ist hat Verdauungs Probleme 

Aber man bekommt schmerzen bester Tipp ist wenn du musst direkt gehen sonst dauert es wieder Tage bis du mal wieder musst 

Mit Fenchel Tee geht alles runter und ist für schwanger gut 

Antwort
von Allyluna, 20

Es kann vorkommen, ja - aber Du solltest das im Auge behalten und bei nächster Gelegenheit Deinen Arzt dazu befragen. Bitte aber nicht eigenmächtig mit irgendwelchen Abführmittelchen nachhelfen, nur in Absprache mit dem Arzt!

Alles Gute und herzlichen Glückwunsch zum Bauchwunder! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community