Frage von samshareef, 47

Ist es normal wenn man als 14 jährigem etwas Haarausfall hat?

Ich bin 14 Jahre und ich habe schon etwas Haarausfall was heißt das ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von Regaine®, Business Partner, 6

Hallo samshareef,

auch haar-gesunde Menschen können pro Tag um die 100 Haare verlieren. Bei einer solchen Anzahl musst Du Dir keine Sorgen machen.

Wenn Du Dir sehr unsicher bist, dann rede mit Deinen Eltern über Deine Beobachtungen und bitte sie, mit Dir einen Termin beim Hautarzt zu machen, falls Deine Bedenken bestehen bleiben. In vielen Städten gibt es sogar spezielle Haarsprechstunden.

Alles Gute wünscht

Dein Regaine® Team

Antwort
von JustAGiirl, 9

Ja das ist normal :) so lange sie nicht sichtbar weniger und dünner werden ist alles okay :) du könntest natürlich trotzdem mal zum Arzt gehen und nachfragen :)

LG

Antwort
von HonorJi, 18

Man verliert täglich sehr viele Haare. Das ist normal. Ab 100 nach oben

Antwort
von wiesngaudi, 2

Haarausfall ist in der Pubertät normal. Am Besten Du beobachtest es einfach.

Antwort
von EZZZAH, 26

inwiefern denn Haarausfall?

Jeder Mensch verliert am Tag ne Menge Haare, das heißt aber nix, wenn du jedoch kahle Stellen kriegst oder er ungesund wirkt, gehst du am besten zum Arzt!

Kommentar von samshareef ,

Ne ich habe zum Glück noch keine kahlen Stellen aber ich verliere halt Haare und ich mach mir halt etwas sorgen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten