Frage von player964, 53

Ist es normal, wenn ich mich um 7 Uhr morgens rasiere?

Antwort
von mloeffler, 7

Also - Die Frage ist ja nicht sehr spezifisch gestellt, ich gehe daher mal auf die verschiedenen in der Frage formulierten Schwerpunkte etwas eingehender ein:

Ist es normal, wenn ...

ich mich: Angenommen der Schwerpunkt Deiner Frage liegt der Betonung nach auf "Du Dich", so würde ich dir dafür einen hohen Grad an Nomalität bestätigen wollen. Wobei ich den Ausdruck Normalität hier auf den Bereich des, bei vielen Menschen des Mitteleuropäischen Raumes üblichen, erweitern möchte da ja für so etwas keine allgemeine Norm besteht, weshalb es ja vermutlich überhaupt zu der Frage gekommen ist. Ein sehr großer Teil der Miteleuropäer beschäftigt sich in den frühen Morgenstunden mit der eigenen Körperpflege wie Duschen, Zähne putzen, Hare kämmen, ankleiden und eben auch rasieren. In den meisten Gesellschaftlichen Kreisen werde diese Tätigkeiten auch eigenhändig ausgeführt, ohne fremde Hilfe in Anspruch zu nehmen.

um 7 Uhr morgens: Liegt Dein Frageschwerpunkt dagegen ehrer auf dem Aspekt, dass Du die Rasur täglich um exakt 07:00 Uhr durchführst, so könnte man mutmaßen dass es, je nachdem wie ausgeprägt der Zwang von dieser Zeit nicht abzuweichen ist, von einer Störung ausgehen. Hier musst Du Dich selbst prüfen, ob auch 06:59 Uhr oder 07:01 Uhr für Dich noch OK ist oder vielleicht sogar noch kleinere Abweichungen im Sekundenbereich für Dich da schon eine Relevanz aufweisen. Wenn Du, sagen wir um 07:03 Uhr noch völlig gelassen bist obwohl die Rasur noch nicht erfolgt ist, so brauchst Du Dir, so denke ich, keine Gedanken machen. Steigen Puls und Blutdruck bei Dir jedoch bereits um 07:00:01 Uhr erheblich an, weil die Rasur noch nicht erfolgen konnte, so solltest Du in dieser Sache mal einen Arzt konsultieren. 

rasiere: Am einfachsten fällt mir die Antwort, wenn Der Schwerpunkt der Frage auf der Tatsache beruht, dass Du die Rasur als Mittel der Kosmetischen Pflege der Gesichtsbehaarung wählst. Es ist das bei weitem verbreitetste Verfahren hierfür. Die komplette Entfernung der Gesichtsbehaarung durch epilieren, wird eher selten praktiziert und ist auch sehr schmerzhaft. Eine gelegentlich zu beobachtende Alternative ist es das Gesichtshaar nicht direkt an der Hautoberfläche abzuschneiden, sondern nur zu trimmen. Allerdings ist für ein gepflegtes Aussehen dann ein höherer Aufwand zur Pflege des dadurch entstehenden Bartes zu erwarten.

Ich hoffe zu mindest eine der drei Teilantworten beantwortet Deine Frage zufriedenstellend.

Antwort
von sepp333, 6

Warum nicht ? Du kannst dich auch nachts um drei rasieren dann ist das auch egal.

Antwort
von Savix, 35

Klar - Aftershave nicht vergessen. ;-)

Antwort
von Mwssp, 28

Die meisten Leute machen das um 6uhr morgens oder 8uhr abends. Also nein ist es nicht...

Antwort
von OnkelTheodor, 18

Wenn Du Dein Gesicht um 7 Uhr rasierst,das lassen wir gerade noch so gelten.

Antwort
von MrHilfestellung, 32

Wieso sollte es unnormal sein?

Antwort
von jodelblumenberg, 11

Ähm, meinst du, es gibt dafür Vorschriften?

Antwort
von marina2903, 17

kannst es ja auch abends machen, das sollte doch jeden selbst überlassen sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten