Frage von Bird2003, 85

Ist es normal, sich ständig in jemand anderen zu verlieben?

Ich bin 13 Jahre alt und verliebe mich ständig in jemand anderen. Wenn ich Glück habe, hält dieses Verliebtsein vielleicht einen Monat, aber manchmal auch nur eine Woche. Ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sxghd, 31

Das mit den 4 Monaten muss nicht sein.
Jetzt zu dir: Es ist völlig normal und egal, du probierst dich aus und in dem Alter kann man ehrlich gesagt auch nicht über die große Liebe reden. Wichtig ist, dass du dabei andere Menschen nicht verletzt. Fühl dich nicht schlecht, irgendwann kommt die Zeit, in der du dich noch richtig verlieben wirst.

Antwort
von fannumberone, 21

Hab ich auch , so wirklich normal ist eig kaum einer und ich habe das etwas anders ,aber vllt liegts daran das du noch sehr jung bist und romantischer denkst oder einfach nur wegen der Pubertät.

Antwort
von FallForYou, 30

Naja, soweit ich weiß ist es unter 4 Monaten nur ne Schwärmerei, und ich denke schon, dass das normal ist, da das bei mir und dem großteil meiner Freunde auch so ist/war...

Antwort
von Wonnepoppen, 46

In dem Alter schon!

Antwort
von DocJEE, 30

Du schwärmst nur für jemanden aber verliebst dich nicht

Antwort
von Geisterstunde, 12

Mit 13 Jahren ist das völlig normal.

Antwort
von Makeupfresse23, 24

in dem Alter ja

Antwort
von NickGoot, 12

Hormone

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community