Ist es normal seine Tage 3 Monate nicht zu haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Morgen Charlotte230501,

sicher ist es normal das die Periode gerade zu Anfang noch sehr unregelmäßig einsetzt. Dennoch ist es nicht normal wenn die Periode gar 3 Monate auf sich warten lässt. Spätestens jetzt solltest du also einen Arzt aufsuchen.

Die meisten Frauen haben ihre Periode alle 21 bis 35 Tage. Die Zeitspanne zwischen deinen Perioden kann sich während der Zeit verändern, in der dein Körper wächst und sich verändert. Nur weil du einmal deine Periode nicht bekommen hast, heißt das nicht, dass etwas nicht in Ordnung ist. Trotzdem, wenn es noch einmal passiert, solltest du mit einem Arzt sprechen.

Leider kann es viele mögliche Ursachen für die Ausbleibende Periode geben.

Dazu zählen z.B.:

  • Hormonelle Störungen (im Gehirn)
  • Hormonelle Störungen (Eierstöcke)
  • PCO-Syndrom
  • Schilddrüsenüber-/unterfunktion
  • Funktionsstörungen der Nebennierenrinde
  • Erkrankungen in Gebärmutter und Scheide (Fehlbildungen, Verengungen,
  • Schäden an der Gebärmutterschleimhaut)
  • Medikamente (Verhütungsmittel, Androgene, Anabolika, Krebsmittel,
  • Kortisonpräparate, Psychopharmaka,...)

Wenn die Periode des öfteren einmal ausbleibt oder am Stück 3 Monate nicht einsetzt sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Vorgehensweise des Arztes:

  • Gespräch (wie regelmäßig war der Zyklus bisher? Gab es schon früher Probleme? Lebens- & Essgewohnheiten, berufliche & private Situation, seelische Belastungen, körperliche Aktivitäten,...)
  • Schwangerschaft ausschließen
  • Unter-/Übergewicht prüfen
  • gynäkologische Untersuchung der Geschlechtsorgane
  • Ultraschall
  • Je nach Verdacht Hormontests/-analysen
  • ...

Mein Rat also: Suche demnächst deinen Frauenarzt auf. Er wird dir sicher weiterhelfen können.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen & wünsche dir alles Gute.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war es auch so, dass ich sie ein einziges Mal unregelmäßig hatte.
Da kamen sie fast 4 Monate lang nicht, dann hat ist es aber ganz normal weiter gegangen.

Mach dir nicht zu viele Sorgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang deiner Periode kann sie mal aussetzen auch für längere Zeit dein Körper muss sich umstellen sei beruhigt Stress verschiebt dein zyrklus zusätzlich wenn du möchtest kannst du ja mit deiner Mama zum gyn gehen und das besprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ursachen könnten eventuelle Geschlechtskrankheiten sein, aber ich denke du brauchst dir nicht allzu viele Sorgen machen..
Wenn du sagt dass deine Regel schon vorher unregelmäßig kam, kann auch ein weiterer Faktor hinzu gekommen sein dass sie jetzt halt noch etwas braucht.
Ein Besuch bei Frauenarzt schadet jedoch nie und du hast Versicherung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?