Frage von ruebezahn, 84

Ist es normal manchmal keine Lust auf Menschen zu haben?

Hallo, ich habe ab und zu kein Lust auf Menschen bzw. mit ihnen zu kommunizieren. Ich mag es auch nicht mit ihnen zu essen. Am liebsten alleine. Dennoch mach ich oft was mit Menschen, aber ich hasse es etwas mit Leuten machen zu müssen die ich nicht leiden kann. Kennt ihr irgendwelche Strategien wieder mehr Lust auf Menschen zu bekommen ? Oder extrovertierter zu werden ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bigftkiler, 63

jaa das ist völlig normal. Wieso solltest du auch Lust haben was mit Leuten zu machen die du nicht magst? Ich habe dieses gefühl, bzw diese Tage auch manchmal. Dann verbringe ich meistens einen Tag alleine vor dem Fernseh oder höre Musik o.ä. Am Tag darauf ist das dann alles wieder vorbei und ich freue mich meine Freunde zu sehen.

Antwort
von pikachulovesbvb, 59

Hi.

Ich denke das ist normal.

Jeder hat mal Lust auf Menschen und mal nicht.

Und ich glaube wenige Menschen haben Lust etwas mit fremden Menschen zu machen. Jedoch ist es meist nur die Angst davor nicht dazu zu passen etc, die einem die Lust auf fremde Menschen verdirbt. Mach es einfach trotzdem und du wirst oft merken dass es nicht so Schlimm ist.

Antwort
von frida89, 39

Ich fühle das gleiche. Vielleicht ist es normal.

Antwort
von ersterFcKathas, 50

habe mal deine fragen alle durchgelesen.. würde mal sagen da hast minderwertigungskomplexe.. aber warum ??  wegen deiner männlichen erkrankung ??  jeder von uns möchte einfach mal seine ruhe haben und hat keine lust auf andere.... mit leuten auf die ich keinen bock hab.. unternehm ich auch nichts...

Kommentar von ruebezahn ,

Ich glaub weil alle um mich herum älter sind als ich. Teilweise fast 10 jahre. Und alle eben sehr selbstsicher

Kommentar von ersterFcKathas ,

dann versuche doch in deinem alter leutchen kennenzulernen

Kommentar von ruebezahn ,

Ja werde ich machen. Aber zur zeit kann ich das in meinem Beruf nicht vermeiden. 

Antwort
von Norina78, 38

Das geht doch jedem so, dass er manchmal keine Lust hat auf Gesellschaft und nur für sich sein möchte. Das ist auch wichtig und richtig so. Und wer macht schon gerne was mit Menschen, die er nicht mag? Solange man sich nicht völlig abkapselt ist doch alles gut?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community