Frage von cecelev, 73

Ist es normal immer müde zu sein?

Hi ich bin irgendwie so gut wie immer müde. Ich schlafe eigentlich genug also 6-9h oder mehr aber trotzdem bin ich immer müde. Ich bin noch in der pubertät und liegt es vielleicht daran?

Während der schulzeit bin ich zwar relativ konzentriert aber in den pausen werde ich plötzlich etwas müde. Nach der schule fange ich an so oft zu blinzeln vor müdigkeit, selbst wenn ich einen sehr kurzen tag hatte.

Ah und weiß jemand wie ich mein blinzeln unter kontrolle kriege? Ich wurde nähmlich oft drauf aufmerksam gemacht und das ist mir peinlich. Ich weiß aber, dass es was mit meiner müdigkeit zu tun hat, da meine augen immer brennen wenn ich müde bin.

Aber zurück zu meiner müdigkeit. Stehe ich zu früh auf? 6 uhr ist doch eigentlich ganz normal oder? Oder sollte ich morgens mehr frühstücken? Ich möchte übrigens keine medikamente oder tablette nehmen...

Sorry wenn der text so lange war aber ich dachte vielleicht helfen euch die informationen beim beantworten ^^'

Lg cecelev

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SoMean, 37

Niedriger Blutdruck?
Eisenmangel?

Trink vielleicht Kaffe morgens das macht wach (mir schmeckt es nicht wirklich ich trinks trotzdem um wach zu werden) und nimm dir Dextro Energy mit.

Machst du Sport? Wenn nein fang damit an, als ich das nicht gemacht habe war ich auch immer schlapp und blass, seitdem ist auch mein Blutdruck normal und ich fühle mich fitter.

Kommentar von SoMean ,

mit dem Blinzeln,kann es sein, dass du vielleicht eine Brille brauchst oder deine Augen zu trocken sind? geh am besten mal zum Augenarzt.

Antwort
von MarioXXX, 40

Vielleicht hast du Eisenmangel?

Kommentar von cecelev ,

danke :) ich rechergier dann mal ^^

Kommentar von MarioXXX ,

Bitte gerne!

Kommentar von MarioXXX ,

Und treffen die Symptomen zu?

Kommentar von cecelev ,

ja einige danke nochmal :)

Kommentar von MarioXXX ,

Bitte sehr!

Antwort
von TimeosciIlator, 34

Wenn Du zusätzlich zu Deinen 6-9 Stunden müde bist dann schlaf doch einfach. Wie wäre es mit Mittagsschlaf ? Ich jedenfalls beneide Dich um Deine Müdigkeit und wäre froh, wenn ich so prima schlafen könnte.

Schlafen ist etwas besonders Gutes. Mit ausgeschlafenem Kopf besitzt Du immer nur Vorteile. Etwas "verpassen" kann man nicht durch Schlaf - im Gegenteil !

Vom großen Genie Albert Einstein weiß man, dass er täglich 14 Stunden schlief. Und keiner mag wohl daran zweifeln, dass es ihm relativ gut hat :)

Kommentar von TimeosciIlator ,

Korrektur:

tat sollte das letzte Wort natürlich heißen :)

Kommentar von cecelev ,

das problem ist, dass ich selbst wenn ich so viel schlafen würde trotzdem so müde wäre, dass ich mich nicht konzentrieren könnte

Antwort
von weghdh, 32

Müdigkeit kann viele Ursachen haben. Bei mir ist es auch oft so, dass wenn ich morgens nichts essen, ich sehr müde bin. Ich würde dir auf jeden Fall raten entweder etwas zu frühstücken oder direkt in der ersten kleineren Pause zumindest eine Kleinigkeit zu essen oder einen Kaffee zu trinken. Sollte das nicht helfen, solltest du die überlegen einen Arzt aufzusuchen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community