Frage von manhhaus1358, 41

Ist es normal einen 14 jährigen um 21 Uhr ins Bett zuschiken?

Antwort
von Shiftclick, 14

Wenn du um 6 Uhr aufstehen musst, ist das vernünftig. Kinder zwischen 14 und 16 Jahre haben ein Schlafbedürfnis von durchschnittlich 9 Stunden. Da ist es sinnvoll, wenn sich die Eltern am Durchschnittswert orientieren, auch wenn es Abweichungen geben mag. Darüber hinaus nutzt es wenig, wenn Kinder Durchschnittswerte zusammensammeln, was andere Gleichaltrige tun dürfen oder bekommen. Eltern haben nun mal das Recht und die Pflicht, nach eigenem Ermessen, Gutdünken und Können, Kindern Rahmenbedingungen zu setzen und ihnen Vorschriften zu machen. Am Ende der Kindheit und in der Pubertät wird das den Kindern sauer und das ist auch der Sinn der Sache: sie sollen es leid werden, bevormundet zu werden und so früh es ihre Reife erlaubt, lernen auf eigenen Beinen zu stehen und das Elternhaus verlassen. Das Erwachsenwerden kommt dabei nicht von heute auf morgen und die (notwendigen) Konflikte und Auseinandersetzungen können sich einige Jahre hinziehen. Es ist unwahrscheinltch, dass Eltern alles oder auch nur das meiste richtig machen und genauso unwahrscheinlich, dass 14-Jährige bei allem Recht haben.

Antwort
von Repwf, 31

Kommt drauf an wann er aufstehen muss!

8-9 Std schlaf ist schon nicht verkehrt 

Antwort
von Kathyli88, 20

Nein

Und mir persönlich wird es völlig egal sein wann mein sohn ins bett geht wenn er 14 ist. Ich kümmerte mich in diesem alter auch selbst darum, so wie um alles andere in meinem leben zu diesem zeitpunkt auch. Es gehört zur jugend auch mal dazu müde seinen verpflichtungen nachzugehen, man ist noch jung und packt das. Man geht dann am nächsten tag schon freiwillig früher ins bett wenn man die nacht durchgemacht hat. So lernt man aus eigener erfahrung. Was ich damit sagen möchte, ich werde ihm einfach nicht vorschreiben wann er zu schlafen hat oder ob er zu schlafen hat.

Kommentar von manhhaus1358 ,

Ich muss morgens um 7 Uhr wach sein aber bis jetzt bin ich immer selber aufgestanden

Kommentar von Kathyli88 ,

Sofern du pünktlich in der schule bist und deine schulischen leistungen gut sind könntest du meiner meinung nach ins bett wann du willst. Du brauchst ja nicht zu schlafen. Ich schätze deine eltern wollen nur, dass du ab einer bestimmten uhrzeit in deinem zimmer bist und so leise bist dass du ihren schlaf nicht störst. Der berufsalltag ist anstrengender als die schulzeit ;) das wirst du schon bald selbst feststellen. Ob du dich dann noch mit deinem handy, pc, tv, konsole oder sonstigem beschäftigst bleibt dir überlassen

Antwort
von chemie138, 22

Völlig normale Uhrzeit für dein Alter!

Antwort
von theantagonist18, 37

21 Uhr ist vielleicht etwas früh.

Antwort
von Wissen321741, 33

Ja, oder 15min später

Antwort
von Zeitmeister57, 20

Wenn dieser 14jährige sonst morgens nicht aus der Pupsmulde kommt ist es angebracht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten