Ist es normal, dass wenn man seine Liebe eine Weile nicht mehr sieht, beginnt zu zweifeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe kennt keine Zweifel, denn Liebe ist bedingungslos! Gedanken machen dir Zweifel, wohl dem, der die Negativitaet derselben erkannt hat! Wenn du jemand nicht mehr siehst, dann erkennst du ploetzlich, ob es wahre Liebe oder nur Liebestaumel war, jeder andere waere dann genauso gut. Echte Liebe schaut nicht nach Beweisen, sondern erlebt die Liebe! Wenn du dir unsicher bist, dann lasse die Liebe sprechen und die sucht den anderen dann ultimativ, es sei denn, es ist nur Liebelei. Viel Glueck!

Kommentar von CrimeLine
15.11.2015, 14:35

Danke!

1

Geht mir genauso, er schreibt mir auch nicht und ich denke, dass er mich einfach vergisst... Aber wenn ich ihn anschreibe freut er sich immer und fragt wann wir uns das nächste mal sehen

Kommentar von CrimeLine
14.11.2015, 21:51

Oh, das tut gerade gut zu wissen nicht allein zu sein. ^.^

0

Was möchtest Du wissen?