Frage von xXxoxo, 34

Ist es normal, dass Ratten Spinnen fressen?

Expertenantwort
von Buckykater, Community-Experte für Tiere, 16

Ja Ratten sind Allesfresser. Sie fressen tierische und pflanzliche Kost. Sie gehören zu den Nagetieren und sind Allesfresser.  Sie fressen auch kleinere Säuger wie Mäuse wenn sie sie erwischen können. Ratten sind aber bei unbekannter Nahrung vorsichtig. sie schicken einen Vorkoster vor. Wird er krank oder stirbt gar markieren sie die Nahrung und keine Ratten frisst mehr davon. Darum wirken Rattengifte verzögert. Erst nach etwa 2 Tagen. Nach dieser Zeit sehen sie keinen Zusammenhang mehr. 

Antwort
von cherrybee00, 20

Hi, ich habe fünf Ratten und die fressen auch do oft mal ne tote Fliege. Das ist völlig in Ordnung wenn sie mal ne spinne fressen.

Antwort
von Dackodil, 31

Ratten sind Allesfresser. Warum sollten sie also keine Spinne fressen, wenn sie sie kriegen können?
Selbst gejagt und gefangen schmeckt immer noch am besten.

Antwort
von landregen, 26

Da es zur Natur der Ratten gehört, auch Kleingetier zu fressen, muss man wohl sagen, es ist "normal" - was immer du damit meinst...

Antwort
von tanztrainer1, 23

Was soll daran nicht normal sein.

Sogar meine Katze frisst hin und wieder eine Spinne.

Antwort
von kalle10041990, 34

Na klar, Ratte sind Raubtiere. Für meine gibt es nichts aufregenderes als wie wenn sie in irgend einem Eck ne fette Spinne finden ;)

Antwort
von Tokeh, 31

Ja. Warum sollten sie nicht? Viele geben ihren Ratten auch Lebendfutter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten