Frage von Namenlos545, 153

Ist es normal dass mein Wellensittich sich übergibt?

BITTE LEST DAS UND HELFT MIR !!!!!!😢😨😩😱 Ich hab gerade meine Wellensittiche spielen lassen (fliegen in meiner Wohnung (in einem Zimmer)) und dann begann die weibliche irgendwelche wirg Bewegungen zu machen... Wir dachten sie tanzt (weil wir Musik laufen gelassen haben. Und meine Schwester (10) hat erst noch gelacht und dann haben wir gesehen das sie Feder Ausfall haben und haben neben sie ein Mauserring gelegt (Futter welches hilfreich bei Federausfall ist) . Sie hat ungefähr 2 Körner gegessen, ausgespuckt, weiter gewürgt und sich 2 mal übergeben. Das Männchen macht sie sauber, nimmt die Kotze aus ihrem Mund und reinigt ,also er leckt sie ab . Jedenfalls riefen wir sofort den einzigen Tierartzt in unserer Kleinstadt an (der nicht empfehl bar ist, hat meiner Meinung nach so gut wie keine Ahnung) Der Tierarzt war aufjedenfall sehr unhöflich und meinte das ist nicht schlimm Wahrscheinlich Zitat:" Nur ne Kopfentzündung" Ich vertraut ihr nicht. Ich hatte mal Hasen und sie hatten irgendwie einen Unfall und eine Kralle ist abgebrochen (hat viel geblutet ,man konnte den Knochen sehen!) Sie meinte das ist nicht schlimm und hat nicht verschriben und auch keine Tipps gegeben. Also voll die abzocke.

Meine Fragen sind nun: Was soll ich nun tun? Soll ich dem Tierarzt einen Besuch abstatten? Habt ihr Tipps? Soll ich ihr Wasser geben? Soll ich das Zimmer lüften? Sollt ich mir Sorgen machen? Ist eine Kopfentzündung bei Wellensittichen schlimm!? Danke im voraus!!!

Bitte helft mir😢

Antwort
von Sophilinchen, 77

Also. Wie sieht das Erbrechen aus? Wenn sich zwei Wellis füttern ist das normal, und der einer würgt dabei Futter für den anderen hoch und würgt das Zeug in seinen Mund. Meinst du nur das? Oder erbricht sie sich einfach so? So das die Körner durch die Gegend fliegen?

Wenn es häufig vorkommt, sie dauernd würgen muss und auch "nur so", nicht im Zusammenhang mit einer Fütterung des Partners könnte es tatsächlich eine Kropfentzündung sein.DIE VERDAMMT GEFÄHRLICH IST. Der Tierarzt hat wirklich keinen Plan, wenn er sagt " ach nur ne Kropfentzündung..."

Du musst zu einem der sich auskennt. Such im internet nach einem vogelkundigem TA, auch wenn du ein bisschen weiter fahren musst. Gute Welli-Ärzte gibts halt leider nicht überall:(

Dein Welli muss gründlich untersucht werden, man braucht einen Kropfabstrich und dann wird geschaut welches Antibiotikum passt. Wenn es echt der Kropf ist, und nichts völlig andres.

Ich würd dir raten nicht mehr zu warten. Bis dahin kann die kleine weiches Futter fressen, z.B. Überbrühte Hirse oder Quellfutter.

Meiner ist gerade damit durch und es geht ihm wieder supi, aber nur weil ich nicht gewartet hab. Hätte ich gewartet wär er jetzt wahrscheinlich nicht mehr da.

Antwort
von dennybub, 71

Bitte schau wer bei euch der nächste, vogelkundige Tierarzt ist.

Eine Kropfentzündung kann unbehandelt tödlich sein. Der Tierarzt hat euch Blödsinn erzählt.

Ganz wichtig, so schnell wie möglich zum Tierarzt, aber nur einer der sich auch mit Vögel auskennt. Zuvor anrufen und fragen. Alles Gute für den Wellensittich und prima dass du so aufmerksam bist.

Hier bei Sittich Info ist eine Liste von in Frage kommenden Tierärzten:

http://www.sittich-info.de/?/medizin/vogelkundige-tieraerzte.html

Antwort
von Tonydi, 24

Habt ihr ein Spiegel beim welli mit im Gehege?

Vllt liegt es daran. Die versuchen den "Spiegelpartner" zu füttern..

Also.. niemals Spiegel mit rein..

Ansonsten zu nem anderen vogelkundigen Arzt..

Lg.

Kommentar von Namenlos545 ,

Nein keinen Spiegel, aber zurzeit geht es ihr besser. :) Und ich weiß das Spiegel nicht in den Käfig gehören, aber trotzdem Danke :D

Antwort
von Malavatica, 80

Kropfentzündungen müssen behandelt werden. Es kann auch was Schlimmeres sein. Bei der megabakteriose gehört das auch zum Krankheitsbild. 

Der Tierarzt scheint wirklich nicht zu empfehlen zu sein. Ihr müsst aber zu einem Tierarzt. Habt ihr keine Tierklinik bei euch? 

Kommentar von Namenlos545 ,

nein leider nicht

Kommentar von Namenlos545 ,

soll ich jetzt zum Tierarzt in unserer Stadt?

Kommentar von Malavatica ,

Der soll aber auf jeden Fall einen Kropfabstrich machen. Besser als nichts. Hast du das zum ersten Mal beobachtet?  Hat sie Durchfall?  Sieht sie krank aus, verhält sich anders? 

Kommentar von Namenlos545 ,

Ihr aktueller stand ist eigentlich gut. sie quitscht will schlafen und sieht wieder etwas normal aus also sie hat nur eben 2 mal gekotzt die ganze Zeit gewürgt und jetzt nichts von allem. meinst du es ist schlimm?

Kommentar von Namenlos545 ,

sie meinte außerdem das wir nicht kommen sollen... das es normal ist und sowas mal passieren kann

Kommentar von Malavatica ,

Also der Kommentar ist das Letzte. Geh da lieber nicht hin. https://www.welli.net/tierarzt-liste.html

Kommentar von Namenlos545 ,

Sie hat Durchfall und ja sie bennimt sich anders. also eig. ist sie immer vorsichtig und kommt langsam auf mein Finger und heute konnte ich sie voll streicheln usw. also ihr war es irgendwie egal. und das ist ein Kopf ab strich

Kommentar von Namenlos545 ,

und was ist ein Kopfabstrich?

Kommentar von Malavatica ,

Das hört sich nicht gut an. Geh auf meinen Link. Nach deiner Postleitzahl müsste dir ein Tierarzt angezeigt werden. Der Vogel muss unbedingt behandelt werden. Hört sich nach megas an. Ein Kropfabstrich ist eine Probe aus dem Kropf des Vogels. 

Kommentar von Namenlos545 ,

was soll ich nun tun?

Kommentar von dennybub ,

Ruf unbedingt einen Tierarzt aus der Liste an. Ich habe auch einen Link geschickt. Egal, hauptsache du handelst schnell. 

Kommentar von Namenlos545 ,

DANKE!

Kommentar von Namenlos545 ,

DANKE!!!😢😢😢

Kommentar von dennybub ,

Wäre super wenn du eine Rückmeldung gibst, was dein Wellensittich hatte.

Eine meiner Papageien hatte auch mal eine Kropfentzündung und wir sind sofort zum Tierarzt, obwohl der Spezialist eine Stunde entfernt ist. Das darf niemals ein Grund sein nicht zum TA zu gehen.

Vielleicht findest du einen näheren.

Kommentar von Lapushish ,

Also angeblich geht es um den KOPF, nicht Kropf (siehe meine Antwort)

Kommentar von Namenlos545 ,

Ja ich hab welche in meiner Nähe gefunden!Dank dieser Wertungstabelle ca. 100-200 km Entfernung zwar nicht in unserer Kleinstadt aber trotzdem Danke für alles meine gefiederte Freundin hat sich verbessert! Der Arzt meint wir sollen morgen vorbei schauen wenn es nicht schlimmer wird...

Kommentar von Malavatica ,

Ist doch super. Ich drücke die Daumen. 

Antwort
von Lapushish, 69

Und Balzen wars nicht?
KOPF oder KROPF Entzündung?

Kommentar von Namenlos545 ,

kopfentzündung

Antwort
von gregor443, 14


Diesen Satz habe ich aus deiner Frage zitiert:

"Jedenfalls riefen wir sofort den einzigen Tierartzt in unserer
Kleinstadt an (der nicht empfehl bar ist, hat meiner Meinung nach so gut
wie keine Ahnung)"

Deiner Frage kann man entnehmen, daß dir selbst noch die Grundkenntnisse zur Wellensittichhaltung fehlen.

Dann würde ich an deiner Stelle hier nicht die große Lippe riskieren und ein fachliches Urteil über Tierärzte abgeben wollen.

Auch das gehört zur Etikette im Internet!

Wer selbst respektiert werden will - der sollte auch anderen den gebührenden Respekt erweisen.

Wie auf anderen niveauvollen Internet-Sites - so ist das auch bei GuteFrage.net nicht anders - ich denke, dies sollte eine Grundregel für uns alle sein.

Kauf dir lieber zunächst mal ein Wellensittichbuch und eigne dir die Grundkenntnisse zur Wellensittichpflege an.

Mit besten Grüßen

gregor443


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community