Frage von xTroLoLox, 57

Ist es normal, dass man sich während einer Erkältung müde, schlapp und weggetreten fühlt?

Antwort
von Schwoaze, 40

Wenn Du erkältet bis, die Nase, die Ohren, alles zu ist, Halsweh, Husten... ja da kann man sich schlapp fühlen.

Antwort
von ThommyHilfiger, 25

Genau das sind die Symtome einer Erkältung. Und ggf. leicht erhöhte Temperatur.

Antwort
von David2101, 27

Äh.... ja sonst würde ich glaube ich nicht daheim bleiben wenn ich eine habe

Antwort
von klaussucher, 19

Ja, ist normal. Gerade deshalb soll man sich während einer Erkältung schonen, und das auch dann, wenn man sich nicht so sehr schlapp fühlt.

Antwort
von MettEagle, 44

seit wann hast du die erkältung denn und welche Symptome treten bei dir auf?

Kommentar von xTroLoLox ,

Ich hab vorgestern Halsschmerzen bekommen und leichten Husten. Und seit heute früh fühle ich mich schlapp und müde.

Kommentar von MettEagle ,

wenn du magen/darm dazu bekommst, solltest du einen arzt aufrufen, dann kann ein viraler oder bakterieller infekt die ursache sein

Antwort
von BradleyBiggle, 27

Hallo

ja das sind Symptome der Krankheit. 

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten