Frage von theunknowngiirl, 21

Ist es normal, dass man seinen Ex Freund nach über einem Jahr immernoch vermisst und man nicht aufhören kann an ihn zu denken? Was soll ich tun?

Antwort
von TreudoofeTomate, 9

In der Liebe ist so gut wie nichts unnormal. Also ja, ist es durchaus. Du hast ihn halt geliebt und bislang konnte ihn niemand ersetzen. Also denkst du an ihn und bist vielleicht nach wie vor traurig.

Antwort
von SiViHa72, 12

Aufhören, sich in was längst Vergangenes immer noch reinzusteigern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten