Frage von gingerboy, 66

Ist es normal, dass man deprimiert ist und weint, wenn Diabetes diagnostiziert wurde?

Antwort
von Tulpen100, 32

Ja klar, es ist normal. Ich war auch total traurig und depri als bei mir eine Krankheit diagnostiziert wurde.

Darf ich fragen, wie alt du bist?

Kommentar von gingerboy ,

17

Kommentar von Tulpen100 ,

Kopf hoch. Das Leben geht weiter. Hast du Typ 1 oder 2?

Antwort
von nicky32paris, 47

Jede schlechte Nachricht ist traurig. Weinen hilft und ist nicht verboten. Auch zum abreagieren kann ich es empfehlen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten