Frage von Dorri29, 136

Ist es normal, dass man ca.20 Muttermale an der Vagina hat?

Antwort
von Naevi72, 24

Hast Du sonst überall auch sehr viele? Dann wäre es nicht ganz so ungewöhnlich, dennoch sind das schon sehr viele so dass ich zur regelmäßigen gründlichen Untersuchung beim Hautarzt rate.

Antwort
von cmler, 35

Zeig doch mal ein Bil..ard-kugel ... ding's *Räusper* ;-). Scherz beiseite! Ich habe 2 Muttermale (die meine Mutter nicht mal hatten, seltsam Ding). Da sollte man sich nicht weiter Gedanken machen. Wenn sie klein sind Bzw. Warzen ähnlich und dunkler werden sollte man einen Hautarzt aufsuchen! Dann gibt es noch "schlechte Flecken" sind auch sehr dunkel und werden auch immer dunkler -> Hautarzt. Dann gibt es noch dieses "OMG ich hab Hautkrebs" ... RICHTIG -> Hautarzt! 

Antwort
von KakaoTalkGift, 52

Wieso zählst du die? Lass mal überprüfen ob das wirklich Muttermale sind. o.o

Kommentar von Dorri29 ,

Ist ja nicht verboten die zu Zählen... 

Kommentar von KakaoTalkGift ,

Hab ich nicht Gefragt :)

Kommentar von xLucifer ,

Ist echt so hahaha

Antwort
von HerrCoffee, 25

Also ich hab keine an meiner Vagina, jedoch am linken Zipfel meines Hodensacks. Geh trotzdem man zum Arzt und erkundige dich.

Antwort
von Franky12345678, 32

Nur dort und sonst nirgendwo?

Lass deine Muttermale mal vom Arzt begutachten. Das kann auch was anderes sein (u.A. eine Geschlechtskrankheit oder gar Hautkrebs)

Antwort
von minaray1403, 19

Keine Ahnung, wenn du die von Geburt an hast wird es nicht so schlimm sein. Geh einfach mal zum Frauenarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten