Ist es normal, dass ich weder eine Beziehung noch sonst was will?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also du hast ja sehr ausführlich beschrieben.. Ich selber habe auch noch nicht die große Erfahrung, kam.erst so mit Liebe und alles andere mit 18, war ungewohnt wollte auch erst nicht so ernste Beziehung und liebe war mir erst zu viel, hab mir selbst Druck gemacht. Aber klar es ist schön, wenn beide es wollen. Denke wenn dir nichts fehlt, mach dir kein Druck dass du zwingend jemand datest, und falls du doch jemand triffst, und du ein gutes Gefühl hast oder es sich eben gut anfühlt und es passt kannst du ja offen darüber sprechen und es auf dich zukommen lassen. Du machst schon dein weg. Und wenn du nicht unglücklich bist, ist ja alles ok. Du brauchst dir auch nicht Komisch vorkommen. Jeder ist eben anders..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal würden 50% sagen ist das nicht. Denn wenn man jung ist will man Sex geht auch ohne Beziehung. Du bist nicht unglücklich noch nicht aber irgendwann wird jeder deiner Freunde eine Beziehung haben. Nur du nicht. Könnte es sein, dass das mit deinem Schwarm indirekt zu tun hat. Mekt man nicht gleich sondern man muß da mal drüber nachdenken. Die Reihenfolge und die Art wie du das beschreibst liegt die Vermutung nahe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilosmiles
31.07.2016, 19:00

Meine Freunde sind alle in Beziehungen und ich sehe keinen Grund ihnen nachzumachen...an sich hätte ich ja gern Sex aber irgendwie ist mir das zu intim für einen Fremden, aber von den Typen die ich kenn will ich nichts wissen...

0

Du schreibst, das du deinen Schwarm inzwischen vollkommen vergessen hast. Dem ist aber nicht so, sonst würdest du nicht mehr von ihm schreiben.

Du schreibst auch viel zu viel von der Vergangenheit, was war, ist vorbei und kommt nicht zurück.

Konzentriere dich auf die Gegenwart und denke nicht darüber nach ob, dies oder jenes normal ist. Immer dann wenn wieder einmal solche Gedanken kommen, beschäftige dich mit etwas, was dir Freude macht. Das kann ein gutes Buch sein, eine interessante Fernsehsendung oder das was dir einfällt.

Dazu ein Gläschen Wein.

Erst dann bekommst du den Kopf frei für etwas, wonach du dich im stillen sehnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum kann dir wohl niemand beantworten, aber heutzutage gibt es immer mehr Singles, die keine dauerhafte Beziehung wollen.

Also alles im grünen Bereich bei dir;-)))

Nur Masturbation würde mir persönlich aber nicht genügen; ich brauche meinen regelmäßigen Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?