Frage von Bonni1509, 30

Ist es normal dass ich so lange an ihm hänge und dass ich ihn so sehr liebe?

Hallo , ich w17 liebe einen jungen von meiner schule. Seit mehr als einem Jahr liebe ich ihn so sehr . Ich hatte noch nie so starke Gefühle für jemanden wie für ihn. Er ist wundervoll . Er ist so herzlich , er lacht immer , er ist so wunderhübsch. Ich wünschte einfach immer er wäre in meiner Nähe. Ich kann nur an ihn denken. Auch in der schule. Manchmal frage ich meine lehrer ob ich auf Toilette darf und laufe dann aber im Schulhaus herum weil ich denke, er könnte ja gerade zufällig eine Freistunden habe oder auch auf Toilette gehen, so dass ich ihm eventuell begegnen könnte. Wir haben ein Jahr lang immer mal wieder geschrieben. Also eigentlich schon relativ regelmäßig. Ich habe mich einmal mit ihm allein getroffen und ein paar mal in der Gruppe. Im Frühling haben wir uns geküsst. Aber das alles spielt keine Rolle mehr denn er hat mir gesagt er hat keine Gefühle für mich. Das war so ein Schock. Ich kann nicht aufhören ihn zu lieben. Ich werde nie aufhören können habe ich das Gefühl. Was soll ich nur tun? Ich weine jeden tag. Seit fast zwei Haaren kann ich wegen ihm nicht richtig einschlafen . Ich kann mich in der schule nicht konzentrieren. Ich starre manchmal Stunden lang auf Bilder von ihm oder höre mir sprachnachrichten am die er irgendwann mal gemacht hat. Er hat die schönste Stimme der Welt. Ich halte es nicht mehr aus. Obwohl ich mich nur einmal allein mit ihm getroffen hab habe ich das Gefühl in ganz genau zu kennen . Ich liebe ihn so was soll ich tun wie soll ich ihn jemals vergessen?

Antwort
von PicaPica, 15

Vergessen sollst du ihn gar nicht. Das kann man auch nicht so einfach abschalten, aber lernen, deine Gefühle zu kontrollieren, es als eine nicht unwesentliche Erfahrung zu sehen, das kannst du schon.

Fang an, zu verstehen, dass das was du gefühlsmäßig machst, keine Zukunft hat und zu Nichts führt. Wende dich auch wieder anderen Dingen und Menschen zu und mit der Zeit wird es besser werden.

Antwort
von Malagaeisbecher, 8

Ihn als Person sollst du nicht vergessen, aber du brauchst Abstand zu dem, was passiert ist. Lösch am besten erstmal den Chatverlauf, damit du nicht mehr Stunden lang die Nachrichten ansehen kannst. Wenn es dir hilft, kannst du versuchen, eine Freundschaft zu ihm aufzubauen, um neue positive Erlebnisse zu haben. Das geht natürlich nur, wenn es das bei dir nicht schlimmer macht.

Antwort
von Momocop, 11

Herzlichen Glückwunsch nachträglich da du vor knapp einer Woche anscheinend Geburtstag hattest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten