Frage von Zedtep, 5

Ist es normal, dass ich nach der zweiten Iboprofen schmerzen habe?

Hallo Leute,

ich hab ein kleines Problem ich habe mir gerade meine zweite Ibuprofen 600 genommen die erste war um 5:30 Uhr ich habe die zweite genommen weil ich wieder schmerzen hatte.

Und seitdem ich die zweite genommen habe direkt wieder Schmerzen gehabt. Ich hocken nämlich gerade in der Arbeit und frage lieber nach bevor ich zum Arzt muss oder so.

Antwort
von Kopfschnitzel, 1

Pharmaziestudent hier:

Ich hoffe du hast keine Retardierten Ibuprofen eingenommen! Die geben den Wirkstoff nämlich nur langsam über den Tag verteilt ab. Die Höchstdosis nicht Retardierter Tabletten am Tag aus Eigenermächtigung liegt bei 1200 mg, welche du jetzt schon erreicht hast. Wenn nicht anders mit dem Arzt abgesprochen, solltest du nicht noch mehr Ibus einnehmen!

Vlt solltest du wirklich zum Arzt gehen! Frag ihn ob er dir Novaminsulfon verschreibt! Ist wesentlich wirksamer bei Rückenschmerzen (zumindest bei mir). Gute Besserung!

Kommentar von Zedtep ,

Retardierten Ibuprofen ?

Zählt ibuflam 600 zu denen  ?

Ja ich werd dann wahrscheinlich wirklich zum arzt gehen. danke 

Kommentar von Kopfschnitzel ,

Es gibt die sowohl als retardierte und als normale Tabletten! Musst du schauen was draufsteht... wenn irgendwas mit retard oder so drauf steht dann sind die Retardiert.

Antwort
von uncledolan, 1

Hallo,

solche Schmerztabletten brauchen ca. 30-45 Minuten, bis sie ihre volle Wirkung entfalten, und die Wirkung hält dann langsam abnehmend für mehrere Stunden an.

Eine Tablette Ibuprofen 600 ist (je nach Körpergewicht) schon ein recht starkes Schmerzmittel, die nimmt man z.B. nach der Entfernung von Weisheitszähnen. Dass du jetzt (nach ca. 4 bis 4,5 Stunden) wieder Schmerzen hast, muss nicht heißen, dass es was Ernstes ist, kann es aber.

Um welche Arten von Schmerzen handelt es sich, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Gelenkschmerzen etc.? Je nach Art der Schmerzen ist es normal oder weniger normal, dass du trotz der Schmerztabletten noch Schmerzen hast.

Kommentar von Zedtep ,

Ich habe Rückenschmerzen unten am Becken links richtung wirbelsäule. Ich war wegen dem schon beim Arzt mal an Montag von ihm habe ich die Tabletten bekommen.

Kommentar von uncledolan ,

Also, in dem Fall ist es nicht so schlimm, Rückenschmerzen sind nur ziemlich schwer mit Schmerztabletten zu unterdrücken, ich habe da selbst Erfahrungen mit.

Versuche dich trotzdem so schonend wie möglich zu verhalten (nichts heben etc), dich gerade hinzusetzen und ab und zu deinem Rücken eine Pause zu gönnen (aufstehen und etwas herumlaufen), auch wenn du wegen der Schmerztabletten gerade nichts spürst.

Kommentar von Zedtep ,

Problem ist ich kann nicht mehr Sitzen die sind so stark das sie mich komplett behindern. Das ist genau das selbe wie am Montag. Klingt komisch tut aber sehr weh. 

Antwort
von ROMAX, 3

Wenn ich mich nicht irre, liegt die Tagesdosis Ibuprofen beim Erwachsenen bei 3 x 400mg. Mit 2 x 600mg hättest Du diese erreicht. Ibuprofen ist ein Entzündungshemmer und Schmerzmittel. Die entzündungshemmende Wirkung tritt aber erst nach einigen Tagen ein. Wenn die schmerzstillende Wirkung nicht eintritt, was z.B. bei Wirbelsäulenerkrankungen, Bandscheibenvorfällen u.ä. der Fall sein kann, so müsste der Arzt das Medikament ändern, z.B. eher Richtung Diclofenac-haltig. Deine Arbeitseinstellung ist lobenswert, aber mit Schmerzen zu arbeiten und ggfs. zu verschlimmern kann auch nicht die Lösung sein. Dafür muss auch der Arbeitgeber Verständnis haben. Auch mein Rat: Zum Arzt.

Kommentar von Zedtep ,

Alles klar & danke 

Antwort
von Susii01, 1

Ich habe oft sogar zwei 600er auf einmal genommen bei migräne, geholfen haben sie nie. Ich habe halt die Erfahrung gemacht dad ibu nicht bei allen schmerzen helfen.

Antwort
von ratatoesk, 2

1. sind 600ter Schmerztabletten verschreibungspflichtig ,da Beeinträchtigung der Sinne

2. solltest mal zum Arzt gehn

Kommentar von Zedtep ,

Ich habe die vom Arzt am Montag verschrieben bekommen bin deswegen dort hin (Rückenschmerzen, unten beim Becken richtung Wirbelsäule).

Ok. Muss ich bloß schauen wegen Arbeit bin gerade dort und Erstes Lehrjahr will nicht so großen schlechten eindruck machen wenn ich mit 19 und sage habe rückenschmerzen hier raus gehe.

Kommentar von ratatoesk ,

Gesunde Einstellung,aber in dem Fall, nicht klug,denn Du musst noch 45 Jahre arbeiten . ;O)

Antwort
von quinann, 2

Normalerweise müsste das Ibuprofen wirken. Was/wo hast du für Schmerzen?


Kommentar von Zedtep ,

Rückenschmerzen, unten links am becken richtung wirbelsäule sind die schmerzen. Also eher so hinter dem becken an der wirbelsäule sind die genau.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten