Frage von Maddileinchen, 21

Ist es normal, dass ich nach dem Essen das Gefühl habe mich zu übergeben?

Hallo, ich habe in den letzten Tagen jedes Mal nachdem ich etwas gegessen habe, dass Gefühl mich zu übergeben. Falls vl jmd schreibt, das es davon kommen könnte das ich esse bis ich satt bin etc., Möchte ich nur sagen das ich nie sehr viel esse, also meistens nur eine kleine Portion. Außerdem sollte ich noch dazu erwähnen, dass ich unter Depressionen leide und deswegen öfters, freiwillig, aufgehört habe zu essen. Könnte es jetzt sein, dass vl mein Körper Essen nicht mehr verträgt? Oder könnte es was anderes sein?

Antwort
von brido, 17

Sich übergeben zu müssen spricht für Alles mögliche, ich tippe auf eine psychogene Eßstörung, Fachmann aufsuchen. 

Antwort
von kordely, 8

Vielleicht isst du zu satt. Probiere leichter satt essen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community