Frage von AnthonyM, 113

Ist es normal, dass ich mir eine Schwester wünsche?

Hallo Community,

Ich stelle mir seit ungefähr 2-3 Jahren die Frage wie es denn wäre, wenn ich eine Schwester hätte. Es geht nicht nur darum eine zu haben sondern ich stelle mir auch extrem gut vor mit ihr klar zu kommen. Ich habe einen 20 Jahren alten Bruder, aber er ist ganz anders als ich und ich mache eigentlich nie etwas mit ihm, weil er nur am Computer sitzt und nie raus geht und er halt vom Geschmack her das komplette Gegenteil von mir ist.

Jedes mal wenn ich auf YouTube bin und Brüder und Schwestern sehe stelle ich mir immer vor wie schön das wäre, wenn ich auch eine Schwester hätte. Ich hab ehrlich gesagt nichts gegen meinen Bruder und ich möchte ihn auch nicht ersetzen, aber ich würde mich so freuen, wenn ich eine hätte. Mein Vater hat keine Frau und ist getrennt und ich denke auch, dass dies nie wieder was werden wird, sodass ich eine Schwester bekomme. Mir würde sogar ne Nichte reichen oder das ich halt Onkel werde und ich würde alles für sie tun. Ich hatte diese Frage schon lange und wollte euch jetzt mal fragen. Es ist einfach so, dass ich mich mit meinem Bruder gut verstehe, aber wir nie etwas machen und so allgemein auch kein Quatsch machen und ich schau mir immer Videos an und klar Schwester vs. Bruder ist nicht immer toll, aber ich hätte so gerne eine oder wie gesagt ne Nichte. Ich könnte mir nichts schöneres vorstellen, dass wenn sie älter ist mit ihr Quatsch zu machen und für sie da zu sein und sie zu lieben wie es in einer Familie ist.

Ich weiß das klingt doof, aber es muss doch auch Möglichkeiten für mich geben um jemals im Leben eine Schwester zu haben. Es ist tatsächlich ein Wunsch von mir. Meine Familie ist mir wichtig, aber mir fehlt die Abwechslung wir sind alle Männer im Haus und ich hätte einfach gerne jemand anderes und vorallem auf den ich sehr viel Rücksicht und Sicherheit nehmen kann.

Mit freundlichen Grüßen, Anthony. ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MagicaIGirl, 34

Man kann auch sehr gute Freundinnen als eine Schwester ansehen. Ich weiß das dass nicht unbedingt das selbe ist aber etwas anderes fällt mir da nich ein... Vielleicht findest du ja ein Mädchen, dass ebenfalls einen Bruder oder zumindest guten Freund sucht, welches dann auch ca. in deinem Alter ist. Dann habt ihr sicher eine bessere Bindung zu einander als wenn sie viel jünger ist als du...

Kommentar von AnthonyM ,

Gut das kommt halt immer drauf an, aber ja mir fehlt glaube ich eine gute Freundin die ich so gut haben kann wie eine Schwester. Beruht auf Gegenseitigkeit also sie auch :D

Kommentar von MagicaIGirl ,

Vielen Dank für den Stern :)

Antwort
von maikaefer77, 18

Den Wunsch kann ich gut verstehen. Ich wollte immer einen älteren Bruder.... :-)

Ich glaube du fühlst dich einfach ein bisschen einsam, weil du keine Geschwister in deinem Alter hast.

Wie wäre es mit guten Freunden? Vor allem im Teenageralter ist es gut möglich auch als Junge (wenn du einer bist) eine beste Freundin zu finden, weil sich eben noch nicht alles um Sex dreht wie bei den Erwachsenen (weiß jetzt halt nicht wie alt du bist). Und nach meiner Erfahrung fühlt sich das oft wie Bruder/Schwester an.

Kommentar von AnthonyM ,

Du hast Recht! :D Ich brauch einfach ein Mädchen ziemlich in meinem Alter die einfach meine beste Freundin ist. Mit der ich einfach alles machen kann, dass ich sie wie eine Schwester empfinde. Ich glaube das fehlt mir :c

Kommentar von maikaefer77 ,

Ja, genau! :-) Ich hatte auch zwei Freunde, die wie Brüder für mich waren. Jetzt sind beide leider weit weg gezogen, aber Bruder bleibt Bruder. Die Verbindung ist da, ich merke es jedesmal, wenn wir uns mal sehen.

Antwort
von Zombiebraut07, 21

Sagen wir mal du bist 15 dann wärst du schon 25 bis sie erst 10 ist und vlt bist du dann schon ausgezogen. Da kommt keine grosse Bindung auf als wenn ihr nur 5 Jahre auseinander wärt

Kommentar von AnthonyM ,

Ich bin 17 Jahre alt und mir ist das bewusst, deswegen sprach ich auch von einer Nichte. Mir ist es eigentlich egal wie alt ich dann bin und sie mal das Alter von mir erreicht. Ich möchte einfach gerne eine haben. Das Alter ist mir da ziemlich egal. Und es wäre ja trotzdem noch meine Schwester. ^^

Kommentar von Zombiebraut07 ,

natürlich wäre sie deine Schwester aber überlegen mal wie es für sie ist. die Geschwister meiner mama sind auch um die 15 Jahre älter als sie und sie erzählt mir immer das da keine wirkliche Bindung entstanden ist

Kommentar von AnthonyM ,

Ja aber ich finde das kommt halt auch drauf an wie man sich anstellt ich meine Du bist erwachsen Du gehst arbeiten und hast auch mal Zeit für sie und umso mehr Zeit du ja mit ihr verbringst desto besser ist das ja. Und ein Familienhaus kann es ja auch sein. Klar es ist extrem lange bis dort hin und bis sie 15 wäre, aber es wäre einfach nen Traum. Ne Nichte geht ja auch es ist einfach ich brauch jemand anderes. Eine weibliche Person halt. Unsere ganze Familie wohnt in einem Haus und wir sind alle Männer außer meine Oma sie ist alleine. :/

Antwort
von freenet, 15

Lieber Anthony, Du schreibst, dass Du 17 Jahre alt bist. Dein Wunsch nach einem Schwesterchen ist zwar nachvollziehbar aber unrealistisch. Bedenke, wenn die Kleine in das Alter käme, dass Du mit ihr rumtollen könntest, dann kannst Du schon selbst Vater sein. Momentan fühlst Du Dich wahrscheinlich etwas einsam. Warte ab, wenn Du eine Freundin gefunden hast, die echt zu Dir passt, dann sieht für Dich die Welt ganz anders aus und es wird Wünsche geben, die Du erfüllen kannst und wirst.

Kommentar von AnthonyM ,

Ich habe ja auch eine Freundin, aber ich brauch halt irgendeine Person für die ich da sein kann. Vielleicht fehlt mir auch einfach nur die beste Freundin :D Die muss ja nicht gleichaltrig sein. Die kann ja auch 3-4 Jahre jünger sein, aber ich denke Du hast Recht. ^^ Ich sollte Kindergärtner werden oder besser etwas im jugendlichen Alter so zwischen 11 und 16 :D Ich mag es halt herum zu tollen und jungen Menschen Freude zumachen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community