Frage von Wendy64, 80

Ist es normal dass, ich in meinem Kleiderschrank sitze?

Hallo,

ich isoliere mich sehr gerne von den anderen. Ich bin lieber etwas abgeschottet von der Außenwelt. Ich sitze manchmal in meinem Kleiderschrank weil es dort dünkler ist als in meinem Zimmer. Naja so isoliert bin ich nicht ich habe mir nämlich Fantasiefreunde erschaffen. Meine Frage ist nur ob es okay ist das ich das mache? Ich meine das darf ich doch machen? Und ist es schlecht das ich das mache? Ich bin übrigens weiblich und 14.

Danke schonmal für die Antworten.

Antwort
von beast, 24

In der Pubertät treibt Dein Verhalten manchmal echt seltsame Blüten. Als  vierfach-Mutti-  könnte ich darüber glatt  Romane schreiben.Ich  würde mal sagen: Dein Verhalten ist momentan ganz normal und das geht auch wieder vorbei:-). Irgendwann hast Du Interesse an Jungs -  reales Ineresse - und dann kommst Du von ganz alleine aus Deinem Kleiderschrank  wieder hervor. Also mach Dir mal keine Gedanken:-)

Und ja  Du darfst da  drin sitzen. Das kann  Dir niemand  vorschreiben,  wo Du Dich gegenwärtig  wohlzufühlen hast. Mein  Sohn hockte in  Deinem  Alter am  liebsten  auf  einen Kachelofen  ^^

Antwort
von jessiklnn, 44

Klar darfst du das machen.
Aber .. ich bin ehrlich! (nicht böse gemeint) ich finde das total komisch... rede mal mit deinen Eltern drüber bzw geh mal zum Arzt..

Antwort
von Turbomann, 26

Hey Wendy64

Nö das ist nicht schlimm. Andere in der Pubertät hocken auf dem Kleiderschrank und du hockst halt drin.

Spätestens wenn du einen Freund hast, der bei dir klingelt, kommst du wieder raus.

Antwort
von Miiriii00, 39

wenn es dir gefällt, dann sitz du ruhig in deinem Kleiderschrank.

Antwort
von matheistnich, 38

naja ganz normal ist es nicht :P aber wenn du sonst nirgendwo deine privatsphäre hast :O

Antwort
von Janis123455, 16

Das ist eine Phase in der Pubertät. Das kann Passieren bei Paar Jungen.

Antwort
von Somblay, 24

Supernormal. Ich finde das gut. Andere fliegen in den Urlaub, rauchen Shisha oder reisen nach Narnia.

Hast Du einen Fernseher und eine Kochecke da?

PS: Isolation ist das nicht, denn Du schreibst ja noch mit Deinem Handy rum.

Antwort
von Tillamount, 34

seeeehhhhhrrrr unnormal. Geh mal zum Psychologen. Is jetzt nicht böse gemeint, aber du solltest dir echt helfen lassen. 

Antwort
von ASW19, 36

Hey,

weißt du denn, weshalb du so handelst?

Grüße

Kommentar von Wendy64 ,

Weil ich es einfach mag.

Kommentar von ASW19 ,

Wie lange und oft hältst du dich denn im Schrank auf? 

Hast du mal mit deinen Freunden darüber geredet? (Mit den reellen)

Kommentar von Wendy64 ,

Naja lange...so eine halbe Stunde. Und oft naja nicht sehr oft aber schon manchmal. Ja ich hab mit meinen engen Freunden darüber geredet aber ich hab einfach gesagt das ich das mache. Die finden das jetzt nicht wirklich schlimm oder so. Meine Fantasiefreunde wissen das auch aber sie respektieren es.

Kommentar von ASW19 ,

Klingt doch super. Viele Menschen versuchen dem Alltag irgendwie zu entfliehen. Jeder hat da seine eigenen Mittel und Wege.

Würdest du dann auch noch mal mit deinen Eltern darüber sprechen? Die können es dir mit Sicherheit im Schrank noch etwas bequemer machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten