Frage von AnonymesGirl, 45

Ist es normal dass ich auf einmal so viel trinke?

Ich habe bis vor kurzem pro Tag so c.a. 200-300ml Wasser getrunken und seit zwei Tagen trinke ich pro Tag 2-2,5l Wasser! :o ich weiß nicht warum aber ich habe auf einmal so viel Durst und habe das Gefühl ich kann gar nicht genug trinken... ist das normal dass es so plötzlich so viel mehr geworden ist?

Antwort
von lohne, 45

Also 300ml ist viel zu wenig. 2 - 2,5 Liter ist normal und gut für dich. Wenn du immer noch Durst hast solltest du dich auf Diabetes testen lassen. Das macht jede Apotheke kostenlos.

Antwort
von Robo276, 37

Nein das ist nicht normal ich trinke am Tag auch über 2,3 Liter. Darauf hat mich meine Mutter zum Arzt gebracht zur Kontrolle für Diabetes die haben dann mein Urin und mein Blut kontrolliert und es war alles in Ordnung. Aber mir wird nochmal mehr Blut zur kontrolle abgenommen k.a. warum. Aber du solltest ambesten auch mal kontrolliert werden.

Antwort
von Nebuk, 41

Musst du auch entsprechend viel Wasser lassen?

Das wäre ein Symptom für Diabetes. 

Muss natürlich nicht sein. 

Kommentar von AnonymesGirl ,

Ja, ich muss alle 2min auf die Toilette

Kommentar von Nebuk ,

Under Urin ist hell wie Wasser?

Hol dir mal einen Urinteststreifen aus der Apotheke. Kostet nicht viel.

Erst zwei Stunden nach der letzten Mahlzeit draufstrullern.

Antwort
von BitenByBlauwal, 40

0,2-0,3 l sind viel zu wenig.  2 - 3 Liter sind vollkommen normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten