Frage von TheSumsum, 206

Ist es normal, dass er seltener Sex will?

Ich habe seit kurzem einen Freund. Es ist alles super. Nur fühle ich mich nicht so richtig begehrt. Er küsst mich zwar liebevoll, aber das wars dann auch schon. Für den Anfang einer Beziehung schlafen wir eher selten miteinander.. 2 bis 3 Mal die Woche. Das ist soweit auch on Ordnung für mich. Allerdings mache Ich mir schon meine Gedanken, weil die letzten beiden Männer vor ihm, kaum die Finger von mir lassen konnten und fast andauernd sex wollten. Ist sein Verhalten normal oder sind meine Gedanken berechtigt?

Antwort
von thlu1, 83

Ist wohl auch eine Frage des Alters. Für mich wäre die Häufigkeit okay.

Antwort
von lolimaus16, 147

Dazu wäre erstmal gut zu wissen wie alt ihr seid. Aber ich denke schon dass bei einigen Männern der Sexualtrieb mehr und bei anderen weniger stark ausgeprägt ist. Wenn es dir selbst zu wenig Sex ist solltest du mit ihm sprechen.

Kommentar von TheSumsum ,

Hallo und danke für die schnelle Antwort. Ich bin 25 und er 27 Jahre alt. Mir reicht das an Sex, trotzdem frage ich mich, ob mit mir irgendwas nicht stimmt... weil dieses "Verhalten" neu für mich ist. Oft mag er auch einfach nur gekrault und gestreichelt werden.

Kommentar von lolimaus16 ,

Gerne. :) Ich denke nicht dass das etwas mit dir zu tun hat. Jeder Mann ist anders, auch in seinem Sexualverhalten. Aber das A und O jeder Beziehung ist Kommunikation. ;) Wenn du dich irgendwie unwohl oder unsicher fühlst solltest du den Dialog suchen. Sonst entstehen schnell Missverständnisse.

Antwort
von amiliii, 63

wenns dir reicht isses doch ok? ansonsten musst du ihn fragen

Antwort
von HabundGut, 44

"2 bis 3 Mal die Woche Sex2 reicht doch vollkommen, schließlich wollt Ihr doch auch noch andere schöne Dinge miteinander machen!

Antwort
von Centario, 74

Du solltest ihn dazu bringen das er mehr auf dich abfährt

Kommentar von TheSumsum ,

Und wie das?

Kommentar von Centario ,

Und ewig lockt das Weib :-) . Im Ernst die Partnerin kann viel dazu beitragen.

Antwort
von NetherFearWare, 94

Also ich möchte ja nicht dich falsch darstellen aber es gibt auch unteschiedliche Männer. Warscheinlich ist er mehr so einer "Wenn es passiert dann passiert es mit voller Liebe". Vielleicht ist das auch mal was schönes. Ich meine du musst ja nicht immer Sex haben um Liebe zu beweisen. Du solltest dich davon nicht stören lassen :).

MfG NetherFearWare ;D

Kommentar von TheSumsum ,

Hallo :) ja, der Sex ist schön mit ihm. Er scheint mir etwas unsicher und unerfahren, bemüht sich aber sehr.

Kommentar von NetherFearWare ,

Solange du glücklich bist solltest du dir keine Gedanken um sowas machen. :)

MfG NetherFearWare ;D

Antwort
von tarik75861, 50

Wow, da sieht man schon wieder, wie viel Käse, irgendwelche Zeitschriften schreiben. Ich glaube nicht, dass du besorgt sein musst. Ich finde 2-3 völlig in Ordnung.

Antwort
von jimpo, 55

So super kann es nicht sein, wenn Du Dich jetzt schon beschwerst.

Kommentar von TheSumsum ,

Es ist schon komisch bzw. neu, wenn er nicht jeden Tag will. Da fragt sich Frau evtl. "Was stimmt nicht mit mir?" Allerdings muss ich auch sagen, dass ich von meinen Exfreunden oft genervt war, weil sie andauernd wollten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten