Frage von Konegro, 35

Ist es normal, dass ein Handymikrofon in Softwarebetas aussetzen kann?

Hallo,
ich habe ein relativ neues iPhone 5S. Ich hab auch die iOS 9.3 Beta 6 drauf. Seit kurzem klinkt das Hauptkameramikrofon sehr, sehr dumpf und man kann mich verdammt schlecht verstehen / hören! Es funktioniert aber auf jeden Fall! Vor 2 - 3 Wochen hat es noch reibungslos funktioniert!

Kann so ein Problem an der Software liegen oder muss es an der Hardware liegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mojo47, 21

das kann viele ursachen haben, sowohl soft- als auch hardware können schuld sein. ggf ist es auch einfach nur mit staub oder irgendwas "blockiert".

Kommentar von Konegro ,

Hab schon gepustet und sogar mal gesaugt. Da hat sich nicht verändert... 🙂

Kommentar von Ggcbn ,

Bei meinem iPhone ist das gleiche 

Antwort
von SyntoxicTech, 13

Deswegen sind es Beta Versionen. Steht auch normalerweise in den Lizenzbedingungen oder als Hinweis. Bei Betas kann immer etwas unvorhersehbares passieren. Manche Hersteller warnen sogar vor Datenverlust oder der Möglichkeit, dass das Handy zeitweise ausfällt. Also definitiv alles möglich.
Mal nen Bug report absenden und auf ein Update warten. Sicher kannst du dir nur sein, wenn du ne stable Version drauf hast. Dann erst kann man schauen ob es einen Hardware defekt gibt

Kommentar von Konegro ,

Danke. Ich weiß, dass es in Betas manchmal außergewöhnliche Dinge gibt aber das ein Hardwareteil aussetzt hatte ich noch nie! Mal kurz: Es war in der Beta 5 auch schon so!
Ein Bugreport hab ich auch schon gemacht!

Antwort
von Ggcbn, 15

Das ist in letzter Zeit bei iPhone und iPads viel so am besten du schickst es ein

Kommentar von Konegro ,

Das geht in Deutschland nicht. Ich hab das Handy in Amerika gekauft und kann es nicht in Deutschland einsenden! 😬

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community