Frage von Reika96, 45

Ist es normal, dass ein Fernseher nach Transport erstmal "Pixelstörungen" hat?

Hallo, wir haben meinen 42 Zoll Fernseher gerade von meinem Zimmer ins Wohnzimmer ein Stockwerk tiefer transportiert.

Nun haben wir ihn direkt eingeschalten und er hatte Pixelstörungen, die er vorher nicht hatte.

Als ich mit meinem iMac mal umgezogen bin, hatte er nach der langen Fahrt auch enorme Pixelstörungen. Nach kurzer Zeit regulierte es sich wieder. Ist dies auch ähnlich nach dem Transport eines Fernsehers? Reguliert sich das wieder?

Als mein Vater beim Renovieren den fetten alten Fernseher transportierte, war danach für immer das halbe Bild grün, weil er ihn herunterfallen lies. Diesmal ist nichts beim Transport passiert, können trotzdem langfristige Schäden entstanden sein?

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 26

Wie sehen die aus,und ist das ein Fehler der auch auftritt wenn das Menü des Fernsehers aufgerufen wird?

Kommentar von Reika96 ,

Einzelne "Streifen" im Bild werden auf einmal zu kleinen Pixel, sodass man an der Stelle nichts mehr erkennt. Die Pixel flimmern dann kurz herum, dann sind sie auch schon wieder weg. 

Einmal in der Stunde wäre das kein Problem, nur häufig nervt das auf Dauer bestimmt.

Ob der Fehler auch auftritt, wenn das Menü aufgerufen wird, werde ich gleich prüfen!

Kommentar von andie61 ,

Tritt der Fehler beim Fernsehempfang auf?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community