Frage von suleyman95, 34

Ist es normal, dass ein Fahrzeug mehr verbraucht eher man sich an das Fahrzeug gewöhnt hat ?

Hi habe seit Ca einer Woche ein Kleinwagen.
Das Auto wird im Netz mit Ca 7 liter verbauch angezeigt aber ich habe das Gefühl, dass es viel mehr sind. Muss ich mich an das Auto gewöhnen ?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 13

Wie fühlst du den Verbrauch?

Unabhängig davon: Das Kleinwagen, wie jedes andere Auto auch, verbraucht abhängig von Fahrweise und Einsatzbedingungen wenig oder viel mehr, als der Hersteller angibt

Antwort
von RobTop96, 10

Vielleicht solltest du erstmal den Verbrauch genau berechnen, bevor du hier Leute mit deinen vagen Vermutungen beschäftigst

Kommentar von suleyman95 ,

vielleicht solltest du einfach mal nicht antworten, wenn eh nur Schrott dabei rauskommt ;)

Antwort
von MiaB24, 34

Der Verbrauch der angegeben wird stimmt ja auch nur bedingt.
Bei Langstrecken verbrauchst du das womöglich, aber wenn du viel in der Stadt fährst oder Kurzstrecken, verbraucht der Wagen mehr.

Ich verbrauche mit meinem 15 Jahre alten Golf 4 knapp 6Liter auf 100km.
Fahre täglich aber auch 120km zu 95% Autobahn.

Antwort
von Chefelektriker, 30

Tanken,bis der Hebel knackt,100-200km fahren und an der selben Tanksäule wiedr tanken,bis der Hebel knackt,dann siehst Du was die Karre verbraucht.

Oft werden Verbrauchswerte nur auf der Rolle,in der Halle ohne Gegenwind ermittelt.Einer unserer Dienstwagen,ein Opel Mokka ist mit 6l angegeben,braucht aber rund 8,5l und der Fahrer fährt nicht rasant,sondern ganz normal,nach Vorschrift.Werksangaben stimmen sehr selten.

Antwort
von nurromanus, 16

Normal ist, dass der Wagen erheblich mehr säuft, als vom Hersteller angegeben. Auch dann noch, wenn Du Dich so gut an ihn gewöhnt hast, wie an Deine Freundin.

Antwort
von MiaB24, 24

Rechne dir halt den Verbrauch mal aus. Kann man ja auch in Internet machen.
Einfach aufschreiben wie viel du getankt hast, was der Liter gekostet hat und wieviel du gefahren bist, bis die Reserve aufleuchtet.

Antwort
von Wiggum34, 29

Dein Gefühl wird von dem errechneten Verbrauch (getankte Liter, gefahrene Kilometer) auch bestätigt?

Antwort
von Alopezie, 8

Herstellerangaben stimmen fast nie 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten