Frage von Pr4nkster, 71

Ist es normal dass der x4 860k bottleneckt?

Ich habe einen x4 860k von amd zusammen mit einer r9 380 habe ich in bf4 nur 40 fps in conquest 64 spieler und auf locker 64 spieler gehen die fps auch in 20-30, ist dass normal mit so einer cpu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 38

Im BF4 - Multiplayer ist es wegen der deutlich höheren Grundlast durchaus plausibel, dass diese CPU dann deutlich öfter und stärker stottert, als z.B. in der "Kampagne" / Einzelspieler.

Diese CPU wird zwar als "Quadcore" beworben, aber in der physikalischen Korrektheit ist es lediglich ein Dual-Core mit doppelt ausgelegter Integereiheit ( zuständig für Ganzzahlberechnungen ) pro Modul und FPU ( zuständig für Fliesskommaberechnung ) . 

Für Spiele ist jedoch vornehmlich eine starke FPU-Leistung massgebend. Und hier hat er Athlon X4-860 K halt nur 2 Einheiten, die zudem pro Mhz noch deutlich schwächer als bei einem aktuellen Intel Core i3 ausfallen.

Deswegen wäre für solche Spiele im Multiplayer-Modus ein echter Quadcore insbesondere für die wichtigen "Minimum-FPS" im CPU-Limit schon angebracht.

Kommentar von Pr4nkster ,

mit echter quadcore meinst du einen i5?

Kommentar von Parhalia ,

Ja, entweder ein Core i5 , oder ( nur beispielhaft ) auch ein FX 8000. 

In den Kommentaren des Users @rosek habe ich mal einen alten Benchmark zur Beta-Version von BF4 zwischen FX 4170, FX 8350 und Core i5-2500K im CPU-Limit aufgeführt. ( allerdings hier auf den "Singleplayer-Modus" bezogen...Multiplayer ist noch deutlich härter )

Antwort
von Ifosil, 44

Ist halt ein 4 Kerner, der nicht mal gegen einen i3 bestehen kann. Das Problem bei AMD ist die Leistung pro Mhz, da schneiden die CPUs schlecht ab. 
Genau das aber brauchen Spiele (Leistung pro Mhz).
Natürlich möchte ich mich nicht 100 % festlegen, könnte natürlich auch andere Ursachen haben. 
Nutzt du die API "Mantle"?

Kommentar von Pr4nkster ,

ja ich benutze mantle und spiele in 1080p mit hohen grafikeinstellungen ohne motionblur mit sichtfeld auf 75

Kommentar von Ifosil ,

Die Karte packt das locker, ich denke auch, dass die CPU hier am Ende ist. 

Kommentar von Pr4nkster ,

und der x4 läuft konstant auf 4.2ghz

Kommentar von Ifosil ,

Leider helfen bei dieser CPU die vielen Ghz nicht. Das entspricht gerade mal der Leistung eines i3 mit 3,4 Ghz. Wenn überhaupt. Die 2 Kerner einer i3 6000er CPU machen diesen Prozessor kalt. 

Kommentar von Pr4nkster ,

und erreicht dabei so 60-65c mit dem scythe katana 3

Kommentar von Pr4nkster ,

ja ich bin am überlegen ob ich auf intel aufrüste (i5)

Kommentar von Ifosil ,

Das wäre wohl zu empfehlen. So sehr ich AMD auch mag, aber im Moment kann ich keine CPU empfehlen. Intel geht eigentlich nur. 
Ich weis nicht, ob AMD das Ruder wieder mit den ZEN-CPUs rumreißen kann, aber ich wünsche es mir. 

Kommentar von Pr4nkster ,

mal sehen ob das was wird ich warte trotzdem noch auf zen wenn das nichts wird kauf ich Intel

Antwort
von rosek, 31

ja , er ist der flaschenhals in deinem system.

hab mal geguckt womit dein amd prozessor verglichen werden kann

ein i5 860 ist etwas stärker als deine cpu ... und ein i5 860 ist nicht mehr zum zocken verwendbar...

also verwendbar schon ... aber man hat halt schon starke leistungseinbußen

http://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-Athlon-II-X4-860K-vs-Intel-Core-i5-680/...

Kommentar von Pr4nkster ,

Danke, meine hardware ist teilweise echt peinlich :"( xD

Kommentar von rosek ,

peinlich nicht , nur halt nicht mehr auf dem aktuellen stand :)

empfehle dir , mainboard und cpu aufzurüsten und am besten gleich zu intel zu setzen...

ein aktueller i5 + mainboard kostet dich aktuell rund 250 €

Kommentar von Parhalia ,

Ich habe hier noch einen alten Benchmark aus 2013 ( BF4 "BETA" ) für den Single-Player Modus im CPU-Limit vorliegen.

Schon dort schneidet der FX 8350 @ 4,0 Ghz mit 4 Modulen / 8 Treads in den "Minimum-FPS" etwa 30% besser ab als der FX 4170 mit 2 Modulen / 4 Threads @ 4,2 Ghz. Ein i5-2500K mit 4 Cores / 4 Threads @ 3,3 Ghz liegt hier sogar satte 50-60 % vor dem FX 4170 in den Min-FPS.

Diese Leistungsdiskrepanz dürfte sich im Multiplayer-Modus noch deutlich verschärfen. 

Antwort
von tactless, 34

Boah, immer diese Anglizismen. Kann man nicht einfach "Flaschenhals" sagen? Versteht auch jeder. 

Und was dein Problem angeht. Ich hatte ja schon vor ~ 3-4 Jahren mit einem AMD Phenom II x4 955 das Problem, dass er bei einer Radeon 6950 zum Flaschenhals wurde. 

Kommentar von Pr4nkster ,

Danke m8, was hast du denn gegen noobs bashen wallbangen, clicken, one tappen und glitchen?

Kommentar von tactless ,

Google das Wort "Anglizismus". Dann hast du schon deine Antwort! :)

Kommentar von Pr4nkster ,

ich weis schon was ein Anglizismus ist aber was du dagegen hast weis ich , auser das deutsch zu denglisch wird...

Kommentar von tactless ,

Na das ist doch Grund genug! O.o 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community