Frage von aniracs, 160

Ist es normal das mein Freund mich nicht jeden Tag sehen will?

Mein Freund will mich nicht jeden Tag sehen. Wenn man eine Person liebt würde man die doch am liebsten 24/7 sehen wollen, oder? Ich würde ihn gerne immer bei mir haben. Er jedoch will mich nicht jeden Tag sehen. Die Tage die wir uns dann nicht sehen hat er nicht mal etwas vor, er sitzt dann nur daheim und zockt oder macht andere unnötige Dinge. Was könnte das für einen Grund haben? Ist das normal? Was könnten wir für einen Kompromiss finden das wir beide damit glücklich sind? Habe mit ihm schon drüber gesprochen. Er meint es gäbe keinen Grund dafür und er sehe das ganze nicht als Problem was unsere Beziehung zerstören könnte.

Antwort
von iHateNicknames, 94

Das ist normal, alles andere zerstört Beziehungen.

Es ist seine Sache wenn er etwas Zeit für sich möchte, das kannst du schlecht ändern.

Wenn es nicht hilft mit ihm zu reden, dann musst du dich wohl damit abfinden, denn so ist das in Beziehungen. Jeder teilt so viel Zeit wie er möchte.

Antwort
von bluecake99, 63

Hallo :)
Ich würde mir da ehrlich gesagt erstmal eine großen Gedanken machen. :)
Es ist völlig normal, dass man auch in einer Beziehung seinen Freiraum braucht und auch mal zum Beispiel mit Freunden oder Familie Unternehmen will :)

LG

Antwort
von Shiftclick, 69

Anscheinend will dein Freund etwas anderes von der Beziehung als du. Für dich ist er dein Lebensinhalt und dein Lebenselixir, du bist für ihn ein angenehmer Zeitvertreib und vermutlich was fürs Bett. Wenn seine Grundbedürfnisse erfüllt sind, fallen ihm viele andere Sachen ein, Kumpels, Chillen, Zocken, Fußball, Party machen etc. Er ist wahrscheinlich bei dir zu schnell ans Ziel gekommen und ihr habt gar keine wirklichen gemeinsamen Interessen. Beim nächsten Freund solltest du sorgfältiger auswählen und andere Bedingungen aushandeln.

Kommentar von aniracs ,

Wir sind seit über einem Jahr zusammen. Er spielt kein Fussball, geht nicht auf Partys und er trifft sich auch nicht mit Freunden. Seine Eltern sind sehr streng. Ich weiss das er mich liebt.

Kommentar von Shiftclick ,

Trotzdem ist er ein Faulpelz in Sachen Liebe, und der Grund kann sein, dass er weiß, dass er dich sicher hat. Wenn man etwas nur bekommt, wenn man sich anstrengen muss, dann ist die Motivation eine ganz andere. Du bist wahrscheinlich ähnlich leidenschaftslos, wenn es um Brot und Wasser geht. Wer am Verhungern oder Verdursten ist, der macht ein Fest, wenn es mal wieder was in Hülle und Fülle gibt. In einer sicheren Beziehung werden viele Menschen faul, nicht immer nur die Männer. Oft ist es einer, der mehr möchte, und dem fällt es leicht, leidenschaftlich zu sein und mehr Nähe zu wünschen. Bei dem, der etwas weniger will, stellt sich schnell Überdruss ein und die Leidenschaft versiegt. Wie gesagt, das sind nicht immer die Männer. Aber untypisch ist dein Freund nicht. Die meisten Menschen sind davon so verzückt, wie einfach alles in der Phase der ersten Verliebtheit läuft. Diese Zeit geht aber meist spätestens nach einem halben Jahr vorbei und danach ist Liebe Mühe und Arbeit und Geschick im Verhandeln der Interessen.

Antwort
von Vanipowpow, 84

Das Problem hatte ich auch mit meinem freund. Ich glaube er hat Angst, dass euch irgendwann die decke auf den Kopf fliegt, wenn ihr jeden tag zusammen seid. Damals dachte das mein freund auch! Jetzt wohne ich sozusagen bei ihm und wir sind jeden tag zusammen und es klappt. Das Ding ist, dass es nicht immer so sein muss, dass es klappt. Und du musst deinem freund da zeit geben... ich nicht drängen! Dann kommt das irgendwann von ganz alleine.

Wie lange seid ihr schon zusammen?

Gruß

Kommentar von Vanipowpow ,

ps: mit Decke auf den Kopf meine ich, Das es in einem grossen Streit endet und die Beziehung zerstört.

Kommentar von aniracs ,

1 Jahr
Mich würde es ja nicht stören wenn er mich nicht sehen kann wegen einem Hobby (Fussball,...), aber er will mich einfach so nicht sehen weil er halt sozusagen keinen Bock auf mich hat, denke ich mal, kommt mir halt so vor.

Kommentar von Vanipowpow ,

Vielleicht suchst du mit ihm einfach mal ein klärendes Gespräch. fragst ihn ob es ihn wirklich so sehr stören würde wenn du auch da wärst. Du würdest auch seine Aktivitäten nicht einschränken sondern vlt zugucken oder mitmachen? versuch es mal damit.

Antwort
von mallistr, 70

Hey liebes , ich find du solltest dir keine Sorgen machen denn manche Menschen brauchen auch frei Raum:) das ist ganz normal und hat wirklich rein garnichts damit zu tun das er dich nicht (genug) liebt:)!!

Antwort
von foreveryours96, 63

Ich verstehe ihn vollkommen .. bin ein Mädchen aber trd würde ich nicht wollen das mein Freund ganze Zeit bei mir pickt.

Ich brauche auch bisschen Zeit für mich.

Es ist echt über trieben wenn man ganze Zeit zsm ist, nach einiger Zeit werdet ihr euch nur noch auf die nerven gehen.

Antwort
von EinhornQueenx, 74

Jeden Tag sehen schadet der Beziehung meiner Meinung nach. Irgendwann ist man eher genervt, wenn man 24/7 aufeinander hockt. Jeder Mensch braucht auch mal Zeit alleine um z.B. zu Zocken oder sowas. Da ist nix unnormales dran :) 

Antwort
von LustgurkeV2, 51

Ich kann ihn schon verstehen. Finde dich damit ab, das ist normal. Er hat sein eigenes Leben und da muss nunmal auch Platz für andere Dinge sein.

Antwort
von Mangoherz, 79

Das klingt wirklich nicht gut. Da fehlt das Dynamische. Er sieht eure Beziehung "locker flockig" und denkt, so etwas läuft von ganz allein, er muss da gar nichts tun.

Falsch! Zeige ihm, dass er sehr wohl Mühe und Liebe in eure Beziehung stecken muss. Wie du das anstellst, ist dir überlassen. Die einen melden sich länger nicht, die anderen lassen sich von jm anderes Blumen kaufen, um darauf aufmerksam zu machen, ...

Viel Glück, ich hoffe er ist es wert.

Kommentar von iHateNicknames ,

Naja, du weißt ja nicht ob er sich gar nciht kümmert. Wenn er einfach nur nicht jeden Tag mit ihr verbringen will, ist das erstmal gesund für die Beziehung.

Kommentar von Mangoherz ,

Das stimmt. Ich kenn natürlich nur das geschriebene und habe noch nie die Beziehung in ihrem Alltag erlebt. Ich hatte mich auf "sitzt dann einfach nur daheim und zockt oder macht andere unnötige Dinge" bezogen - das klingt sehr passiv..

Antwort
von Hayns, 45

Ja, ist normal, dass man sich nicht jeden Tag sehen möchte.

Wenn Liebende sich jeden Tag sehen wollen allerdings auch.

Lieben heißt vertrauen, achten, tolerieren, fördern, geben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community