Frage von Dominik1401, 127

Ist es normal das mein Handy Akku über Nacht 7% verliert?

Also ich hatte mein Handy gestern abend aufgeladen und heute morgen hatte es dann 93% obwohl ich es ja über Nacht geladen habe. Und ich hatte keine App auf gehabt und WLAN War auch aus, das Handy War sogar im Energiesparmodus. Wie kann das sein das ich dann heute morgen keine 100% hatte? Weiss jemand woran das liegt und ob man was dagegen machen kann da es nicht das erste mal War? Hab das Samsung Galaxy A3 (2016).

Antwort
von GelbeForelle, 84

Dein Handy verbraucht ja trotzdem noch Strom, der RAM wird die ganze zeit versorgt, weshalb deine Daten dort auch nicht verloren gehen, ausserdem sind noch ein paar apps im Hintergrund offen und das System muss offen bleiben. Dagegen hilft ausschalten.

Kommentar von GelbeForelle ,

warte, formulier nochnal genauer wann du geladen hast

Kommentar von Dominik1401 ,

am abend und am morgen wurde es glaub angeklemmt also mein Vater klemmt das ja immer ab

Antwort
von kuku27, 39

Wenn es eingeschalten ist braucht es Strom. Es "unterhält" sich immer wieder mit dem nächsten Sender. Schaut ob er da ist und Verbindung aufrecht hält.

7% ist eigentlich sehr wenig, oder schläfst du so kurz?

Kommentar von Dominik1401 ,

Was für Sender? Und ich schlafe von 22:30 bis 5:30 ausser am Wochenende da Schlaf ich länger

Kommentar von kuku27 ,

Es gibt überall Sendemasten damit du telefonieren kannst, nicht musst. Aber das Handy bleibt immer eingeloged, auch wenn du nicht telefonierst. Ist in deinem Bereich ein schlechter Empfang dann probiert das Handy öfter einen besseren Empfang zu bekommen, es weiß´ja nicht dass du schläfst und immer am gleichen Platz bist. Da reichen 7% bei weitem nicht

Bei GSM kann man dich immer verfolgen, mit oder ohne telefonieren da das Handy immer nach dem Provider Ausschau hält.

Antwort
von aprilseventh, 63

Das ist normal. Überleg doch mal wie viele Stunden vergangen sind!Das Handy ist ja an und funktionsbereit, auch da braucht es Strom!
7% Akku nach mehreren Stunden ist super....

Antwort
von halloo13, 65

Es ist nicht gesund den Akku über Nacht zu laden. Denn der Akku entlädt sich wieder wenn er zu lange voll geladen war

Kommentar von BoosterBoss12 ,

Wenn er überlädt schmort er ab
Er entlädt dich nicht

Kommentar von Niklas140102 ,

Der Akku entlädt sich doch aber auch wenn er er z.b. Nur 50% Hatte oder?

Kommentar von halloo13 ,

Ne weil er da noch nicht voll war

Antwort
von WosIsLos, 56

Es gibt viele Apps die im Hintergrund laufen.

Antwort
von RandomKaktus, 55

Ja ist normal, bei meinem G4 sind immer so 5%

Antwort
von Shiverello, 50

Das ist normal, je älter der Akku wird, desdo mehr wird das so sein. Jedes Handy hat aber einen Hintergrund-energieverbrauch

Kommentar von Shiverello ,

ausserdem: je wärmer der Akku desdo schneller geht er leer

Kommentar von Dominik1401 ,

Ich glaube der Akku War nicht so warm und mein Handy hab ich seit 25 Januar 2016

Antwort
von Oskar2002xd, 30

Das ist normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten