Frage von Logdash, 22

Ist es normal das man sich auf helleres Licht einstellen kann?

Wenn ich mit Absicht in eine Hellere Lichtquelle gucke werde ich nicht so leicht geblendet wie wenn es aus Versehen passiert.

Wenn ich z.B. beim Autofahren von der Sonne geblendet werde ist es sehr unangenehm selbst wenn es nur seitlich ist, gucke ich aber mit Absicht in die sonne kann ich dies für ein paar Sekunden und es kommt mir nicht so störend vor.

Ist das normal?

Antwort
von daCypher, 10

Wenn du mit Absicht in die Sonne schaust, versuchst du nicht gleichzeitig die vergleichsweise dunkle Straße zu erkennen. Das ist beim Autofahren halt das Problem. Die Sonne überstrahlt alles, deine Augen versuchen, die Blende so einzustellen, dass du die Straße noch sehen kannst, aber das ist viel zu hell wegen der Sonne. Wenn du absichtlich in die Sonne guckst, machen die Augen halt die maximale Blendeneinstellung und es ist nicht so schlimm (sollte man aber trotzdem nicht unbedingt machen.)

Antwort
von aseven79, 4

Wie viele dieser sinnlosen "sind-meine-Augen-normal-Fragen" willst du noch stellen? Kauf dir ein Buch oder geh zum Augenarzt, aber das hier wird langsam nervig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community