Ist es normal das man Sachen nach einer Zeit nicht mehr sieht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Gehirn fokussiert was brauche ich momentan, was ist wichtig wozu habe ich eine Bindung. Wenn man alle zur selben Zeit auffassen würde wäre das Gehirn überfordert,

Mir fällt jetzt nur ein Beispiel fürs Fühlen bei Wahrnehmungsfokussierung ein.

Wenn Du Socken anhast, merkst du das beim an- und ausziehen und bei Bewegung, wenn du jetzt still sitzt braucht das Gehirn die Inormation nicht das Du Socken anhast und so verhält es sich auch mit dem sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?