Ist es normal das man mit 17 immer noch keine Freundin hat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey!
Ist doch kein Problem wenn man mit 17 noch keine freundin hatte, ich mein du wirst voraussichtlich noch einige jahre leben deswegen, warum so eilig. Ich bin 16/w und hatte bis jetzt auch keinen freund bzw. nicht wirklich einen. Ich habe den richtigen aber auch einfach noch nicht gefunden. Die meisten wollten nur das eine oder haben mit meinen Gefühlen spielen.

Also was man da so auf deinem Bild sieht, sieht nicht schlecht aus :) aber das aussehen ist meiner meinung nach nicht alles. Und wenn es an deinem aussehen liegen sollte, zeigt es dir Wie oberflächlich man sein kann.

Ich finde es gar nicht schlimm wenn der junge etwas trollig rüber kommt ist doch süß.

LG Gina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BurgerKiiiing
11.07.2016, 14:03

Trottelig*
Trollig😂

1
Kommentar von BurgerKiiiing
11.07.2016, 14:20

Jaa ich hasse sowas auch richtig aber leider ist es so. Ich warte auch lieber als jede paar wochen n neuen Freund zu haben.

Und danke für den ⭐️ :)

1

Nein ist nicht schlimm. 

Es ist total in Ordnung auf die geeignete Person zu warten. Tatsächlich kann man in deinem Alter auch gut noch sein Leben ohne eine Beziehung genießen, die beinhaltet nämlich nicht nur positive Aspekte.

Ich persönlich finde sowieso, dass das "Partnermodell" nichts für jeden ist (zum Beispiel für mich). Ich bin Single und habe auch vor das aus Überzeugung zu bleiben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist überhaupt nicht schlimm mit 17 noch keinen  Freund oder eine Freundin gehabt zu haben.

Lass dich da nicht runter machen.

Ich hatte meinen ersten Freund auch erst mit 18 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte bis 21 keine. Ich war froh weil mein Kumpel mit 18 Daddy wurde und sein Leben verbaut hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA ist normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung