Frage von PolizeiGeplagta, 46

Ist es normal das kaninchen auf dem teppich öfters einschläft?

und zwar hab ich 2 kaninchen und diese leben in der wohnung sie können immer aus dem großen käfig raus und rein. der eine hase sitzt meistens auf dem teppich und letztens ist er eingeschlafen im sitzen. Ich bin dann zu ihm hingelaufen und er hat mich aber nicht wahrgenommen, er hat einfach weiter geschlafen. Als ich ihn streicheln wollte, ist er erschrocken aufgewacht und schnell in sein käfig gerannt. Einmal war es so das er auf dem rücken lag und geschlafen hat, und dabei hat er wie ein hund seine beine bewegt.

er kommt mir immer mehr vor als wäre er ein hund, wenn er kein futter mehr hat kratzt er mitten in der nacht an meine schlafzimmer tür ist das auch normal?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 25

Hi,

das Kaninchen tief schlafen, egal in welcher Stellung, ist nicht ungewöhnlich aber das es so tief ist das es Dich nicht bemerkt ist eher schon selten. Kaninchen schlafen nur richtig tief und fest wenn die Gruppe harmonisch ist und sie sich wirklich sicher fühlen; daher scheinst Du ja einiges richtig zu machen! :D

Ob das mit einer Krankheit zusammenhängen kann weiß ich nicht, hab ich zumindest noch nicht gehört... Andererseits: wie alt ist der, der immer tief einschläft und wie lange macht er das schon?

Wichtig wäre, das der Käfig wirklich immer ausnahmslos offen ist, auch nachts, und das Kaninchen rund um die Uhr was zu futtern haben! Was fütterst Du denn wenn ich fragen darf, und wieviel? Wenn Deine Kaninchen ab-und-zu wirklich garnichts mehr zu futtern haben dann solltest Du unbedingt öfter/mehr füttern, da Kaninchen immer was, und immer genug, zu futtern haben müssen^^

Das an der Türe kratzen um Futter zu bekommen ist schon ungewöhlich, zeigt aber anscheinend, wie schlau es ist da er weiß was er tun muss um zu bekommen was er will XD

Gruß :)

Antwort
von chuly, 30

Vielleicht ist dein Kaninchen etwas komisch, aber es gibt keine Anzeichen für eine Krankheit oder ähnliches. Deinem Kaninchen geht es gut- es scheint nur lustige Angewohnheiten zu haben ;)

Antwort
von Viowow, 19

für mich klingt das nach einem sehr entspannten kaninchen, welches sich wohl und sicher fühlt.

Antwort
von CitroenSaxoVts, 28

Ich hatte mein Kaninchen auch mal in der Wohnung für eine halbe Stunde c.a.

Ist auch eingeschlafen mit offenen Augen.

Du solltest meiner Meinung nach (unabhängig von der Frage) über einen Freilauf nachdenken.

Kommentar von Viowow ,

die kaninchen dürfen doch in der wohnung hoppeln. so wie es sich anhört 24/7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten