Frage von openings60, 44

Ist es normal das in einem Zug so viele Menschen mitreisen?

Kaufen die Leute etwa günstige Tickets

Weil es so voll ist

Antwort
von claushilbig, 12

Freitags nachmittags ist "es immer sehr voll, weil sich Feierabend- und beginnender Wochenendverkehr zusammen tun.
Pendler haben zumeist Monats- oder Jahreskarten, also: ja , die haben günstige Tickets

Früher war um die Zeit immer "NATO-Rallye", weil die ganzen Bundeswehr-Soldarten mit ihrem Wehrpass umsonst ins Wochenende fuhren.

Antwort
von Wolfine2544, 25

es kommt darauf an wohin der zug fähr in eine beliebte stadt wie london usw. 

Antwort
von SebRmR, 34

Es ist normal, dass Züge mal voll und mal leer sind.
In vollen Zügen sitzen Menschen, die den vollen Fahrpreis oder den ermäßigten oder einen Sparpreis bezahlt haben. Und in leeren Zügen ist es genauso.

Antwort
von Teslaron, 44

Ist normal. :) Jetzt im Winter wollen auch viele nicht mehr mit dem Auto fahren und vertrauen dann sogar der DB. :D

Kommentar von openings60 ,

ok :-) aber kaufen diese Leute günstige Tickets

Kommentar von Teslaron ,

Vielleicht. Es gibt so viel unterschiedliche Angebote da hat fast jeder was anderes bezahlt. :D

Antwort
von Papabaer29, 22
Kaufen die Leute etwa günstige Tickets

Weil es so voll ist

Nein. Weil die Leute billige Tickets kaufen ist es so voll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten