Frage von Timpani, 61

Ist es normal das ich so wenig esse/keinen Hunger habe?

Hey, ist mal eine etwas andere Frage als meine 2 fragen vorher aber egal. Nun zum eigentlichen Thema:

Das ganze ist so das wenn ich etwas esse dann nur damit die anderen Leute keine Fragen stellen. Und wenn ich einmal Hunger habe verfliegt es nach wenigen Minuten... dazu kommt noch das ich ziemlich langsam esse (es ist mal so weit gekommen das ich es nicht geschafft habe etwas was nicht wirklich viel wahr nicht in einer Stunde aufbekommen habe kein scherz!) Manchmal ist es auch so das ich wenn ich etwas zu essen sehe mir sofort übel wird... Ist auch nicht so das ich dünner oder so werden will ich bin eig. zufrieden mit mir. (Mit das einzigste was ich an mir seltsam finde ist das ich manchmal ziemlich creepy drauf bin wodurch sich meine Stimme auch verändert xD) Meine Frage ist ob es normal ist das ich so wenig esse und ob ich etwas dagegen tun sollte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von musiclover2011, 40

wenn du viel stress hast im moment oder zu wenig schläfst ist es normal wenn nicht solltest du mal zum arzt gehen es könnte sein dass irgendwas mit deinem magen ist

Antwort
von MrWolf633, 27

Kommt drauf an, welches Essen, finde ich. Wenn immer das gleiche kommt, käme bei mir auch so ein Ekel. Ist es bei vegetarischen Gerichten auch so oder nur bei Fleisch und co.? Wenn beides der Fall ist, wäre ein ärztlicher Besuch nicht schlecht.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten