Frage von bertfell, 83

Ist es normal das ich oft n steifen zwischendurch kriege XD?

Bin 16 und kriege letzte zeit oft einen steifen ob auf der Arbeit ob draußen mit Freunden und früher in der schule auch XD manchmal trau ich mich dann nicht mehr zu laufen

Antwort
von H2Onrw, 21

Ja, das ist vollkommen normal. Die Erektion ist eine ganz normale, nicht zu verhindernde Reaktion des männlichen Körpers. Daher brauch sie auch niemandem peinlich zu sein. Ein gesunder Mann kann durchaus mehrmals am Tag eine Erektion bekommen, die auch ganz andere als sexuelle Ursachen haben kann. Es können auch körperliche Gründe die Erektion verursachen.

Es gibt Erektionen durch:

sexuelle Fantasiensexuelle Gefühledurch zurückhalten des Harndrangsdurch angenehme nicht sexuelle Gefühle wie Spaß, Freude, körperliches Wohlbehagennächtliche Erektionen 

Verhindern kannst du die Erektion auch nicht. Das einzige was du machen kannst ist, durch geeignete Kleidung zu verhindern, dass man sie durch ein deutliches "Zelt" sieht und den Penis immer so lagern, das er bei einer Erektion den notwendigen Platz hat.

Wenn du dazu eine vernünftige eng anliegende Unterhose in Form einer Retroshort bzw. Trunk oder Slip mit einem vernünftigen, passend ausgearbeitetem Suspensorium (das ist der flache Beutel vorne, mit dem doppelten Stoff) unter der Jeans oder sonstigen Hose trägst und den Penis nach oben darin unterbringst, dann bildet sich bei einer Erektion auch kein stark sichtbares "Zelt". Durch die Lage nach oben kann er sich zudem schmerzfrei "entfalten".

Dieses extreme Zelt, welches deutlich sichtbar ist, bzw. die Schmerzen wenn der Penis sich nicht "ausdehnen" kann (keinen Platz hat) hast du nur dann, wenn du eine weite Webboxer (Schlabbershort) trägt oder keine weitere Unterhose unter der Hose, so dass die äußeren Geschlechtsteile unkontrolliert herum hängen bzw. der schlaffe Penis falsch herum (nach unten) in der Unterhose untergebracht wird.

Antwort
von ChristianJo41, 20

Ja das ist in Deinem Alter völlig normal, selbst ich bekomme Mut meinen 41 Jahren jeden Tag 4 bis 6 mal einen Steifen. Bis zum 50 Lebensjahr als Mann ist man sexuell sehr aktiv, erst wenn die Wechseljahre die es auch beim Mann gibt, nimmt die sexuelle Erregung ab. Man kommt so zwischen 50 und ca. 65 als Mann in die Wechseljahre, das heißt aber nicht das man dann keine Kinder mehr zeugen kann. Wir Männer können im Gegensatz zu den Frauen ein ganzes Leben Kinder zeugen wenn wir nicht zeugungsunfähig sind.

Antwort
von xxTOxx, 57

Ja , ich denke schon dass das normal ist. In der Pubertät spielen die Hormone oft verrückt , du wächst zum Mann heran .. Da kanns schon mal sein , dass du ohne einen konkreten Grund erregt bist. Lg

Kommentar von bertfell ,

Es passiert einfach so 

Kommentar von xxTOxx ,

Ja das ist schon normal , keine Sorge ! 😉

Kommentar von bertfell ,

Wills hoffen is ja so wie Viagras lach 

Kommentar von xxTOxx ,

Nee wirklich. Das es unangenehm ist kann ich mir schon vorstellen , aber da musst du jetz durch. Lg

Kommentar von bertfell ,

Ich komme damit klar aber eigentlich will ich nur eine Erregung wenn ich sie brauche

Kommentar von xxTOxx ,

Ja , das kann ich verstehen. Man kann leider nicht alles immer so steuern und regeln wie mans gerade will.

Kommentar von bertfell ,

Und wenn ich ihn befehle aus Schluss?

Kommentar von xxTOxx ,

Du kannst deinem kleinen Freund leider nichts befehlen , fürchte ich. Aber probiers doch mal aus 😏

Antwort
von BlauerSitzsack, 43

Der übt nur, falls er mal untertaucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten